Bachelor-Thesis Gebäudetechnik | Energie: Es geht los!

0

Am Montag 17. Februar beginnt das neue Unterrichtssemester der Hochschule Luzern. Damit gehen auch die Bachelor-Diplomarbeiten des BSc-Studiengangs Gebäudetechnik | Energie in eine neue Runde.

Die Dozenten und Mitarbeitenden der Forschungsgruppe LAES sind in diesem Jahr involviert bei der Betreuung von elf Arbeiten. Die Themen umfassen das technische Monitoring von Gebäuden, zukunftsorientierte Bürowelten, energieoptimierte Planung, prädiktive Regelungsmethoden, das Internet der Dinge, Schnittstellen zwischen der Gebäudeautomation und BIM, und einiges mehr.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit unseren Studierenden und werden an dieser Stelle über den Verlauf der Arbeiten berichten.

Kontakt: email hidden; JavaScript is required

Share.

About Author

Die Forschungsgruppe widmet sich dem Einsatz von Licht, Automation und elektrischen Systemen zugunsten der Energieeffizienz und des Komforts im Gebäude. Im Vordergrund stehen dabei die individuellen Bedürfnisse des Nutzers und die sinnvolle Verbindung smarter Technologien mit der bestehenden Gebäudetechnik.

Comments are closed.