Lichtmesscontainer

        

Der Lichtmesscontainer der Hochschule Luzern dient als Raum für Forschungsprojekte mit Kunst- und Tageslicht und als Demonstrationsobjekt in der Lehre. Dank der drehbaren Unterkonstruktion, die in Zusammenarbeit mit der Maschinentechnik entwickelt wurde, kann der Messraum flexibel auf den Tageslichteinfall ausgerichtet werden. Im Zentrum der Aktivitäten der Expertinnen und Experten der Themenplattform Licht@hslu steht die anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung. Daneben führen sie Aufträge für Expertisen, Messungen und Beratungen aus.

Kontakt: email hidden; JavaScript is required