GEE Live

Der Begriff «GEE Live» bezeichnet ein Labor, das die elektrotechnischen Aspekte der Gebäudetechnik realitätsnah abbildet. Das Labor, welches sich in einem bewohnbaren Pavillon auf dem Hochschulcampus in Horw befindet, ist mit unterschiedlichen gebäudetechnischen Anlagen ausgerüstet. Aktuell verfügt es über eine Photovoltaik-Anlage (Dach und Fassaden), verschiedene Energiemanagement-Systeme und eine Heiz-/Kühldecke mit einer leistungsregulierten Wärmepumpe. Weiter verfügt das Labor über Anschlüsse im Aussenbereich für E-Bikes, E-Scooter und Elektroautos, eine KNX-Gebäudeautomation sowie unterschiedliche, elektrische Verbraucher (Haushalt- und Küchengeräte, Multimedia). Nebst dem Labor steht uns ein Elektrofahrzeug mit einer Salzwasserbatterie als Stromspeicher zur Verfügung.

Das neu geschaffene Labor ermöglicht Versuche in den Bereichen Energiemanagement, Energiespeicherung, erneuerbare Energien, Einbindung der Elektromobilität sowie Gebäudeautomation/Gebäudeinformatik/Gebäude-Elektroengineering. Das GEE Live steht sowohl für die Forschung wie auch die Aus- und Weiterbildung zur Verfügung.

Kontakt: email hidden; JavaScript is required