0 Tageslicht-Symposium 2020 – Save the Date

Der Erfolg im letzten Jahr hat gezeigt: Das Thema Tageslicht besitzt eine grosse Relevanz in der Baubranche und der Dialog zum Thema ist ein steigendes Bedürfnis. Am 18. Juni 2020 findet das zweite Schweizer Tageslicht-Symposium statt. Auch dieses Jahr ist es die Plattform für den Austausch praxis- und anwendungsrelevanter Themen zwischen Architekten, Planern, Industrie, Forschung

0 Licht-Dosimeter Vortrag an der BioWi

Vom 12.-13. November fand in Weimar das 6. Praxisforum Biologische Lichtwirkungen (BioWi) statt. Thema der Veranstaltung war „Mehr [Tages-] Licht“. Prof. Björn Schrader hat in seinem Vortrag über ein aktuelles Forschungsprojekt der Hochschule, der Entwicklung eines Licht-Dosimeters (Link) berichtet. Das Gerät soll nicht nur die Lichtmenge über die Zeit messen und aufzeichnen, sondern auch dessen

0 ReThink Daylight

Das Team von Licht@hslu hat am 21. November 2019 die Veranstaltung ReThink Daylight in der Schweizer Baumuster-Centrale Zürich mitgeleitet. Neben Prof. Björn Schrader, haben Rico Grob vom Lichtdesign Büro Reflexion und Oliver Stefani vom Zentrum für Chronobiologie Basel je einen Vortrag gehalten. Die Teilnehmenden der von der Velux Schweiz organisierten Veranstaltung konnten zwischen „analog“ und

0 Licht@hslu im bulletin.ch 11/2019

Der Artikel „Die LED ist angekommen – Neue Themen in der Lichtforschung“ von bulletin.ch 11/2019 lässt nicht nur Prof. Björn Schrader zu Wort kommen, sondern enthält auch ein Bild der neuen Fensterfront des LichtMessContainers. Prof. Schrader berichtet im Artikel über Projekte von Licht@hslu in den Bereichen der nicht-visuellen Lichtforschung (z.B. Licht-Dosimeter) und des Tageslichts (z.B. Elektrochromes

0 Planung und Betrieb dynamischer Lichtdecken

Das neue Alters- und Pflegezentrum Alpsteeblick in Appenzell konnte am 7. Juni 2016 bezogen werden. Das Angebot des Pflegezentrums umfasst eine Wohngruppe für Menschen mit Demenz, eine Pflegeoase für schwer pflegebedürftige Menschen und ein Wohnangebot mit Einzelzimmern. Um die Bewohner am Tag zu aktivieren, ihren Wach-Schlaf-Rhythmus zu stärken und die Schlafqualität in der Nacht zu

0 Licht@hslu nimmt an Velux Veranstaltung in Paris teil

Prof. Björn Schrader und Janine Stampfli vom Licht@hslu Team haben am 9. und 10. Oktober an einer von der Velux Gruppe organisierten Veranstaltung in Paris teilgenommen. Während der Schwerpunkt vom ersten Tag auf dem Tageslicht lag, hat sich der zweite Tag dem Thema Gesunde Gebäude gewidmet. Das abwechslungsreiche Programm hat 600 Personen aus unterschiedlichen Disziplinen

0 «Das Tageslicht braucht eine Lobby»

In der Beilage ‘Bauen & Wohnen’ der Luzerner Zeitung, Zuger Zeitung, Nidwaldner Zeitung, Obwaldner Zeitung und Urner Zeitung wurde am 14. September 2019 ein Interview mit Prof. Björn Schrader veröffentlicht. Darin erklärt er, wie wichtig ausreichend Tageslicht, aber auch Dunkelheit für die menschliche Gesundheit ist. Er spricht auch über die neue Schweizer Norm ‚SN EN 17037 –

0 Pressespiegel zum Tageslicht-Symposium 2019

Schon drei Monate sind vergangen seit der Premiere des Schweizer Tageslicht-Symposiums auf dem Campus der Hochschule Luzern in Horw. Dass die Veranstaltung ein Erfolg war, davon wird auch in verschiedenen seither publizierten Zeitschriftenartikeln berichtet: TEC21 (15.7.2019) Baublatt (2.8.2019) bauRUNDSCHAU (30.8.2019) Des Weiteren hat die Velux Schweiz AG, Partner und Sponsor der Veranstaltung, einen Pressetext zum

0 18. Internationaler Radiance Workshop in New York

Dr. Roland Schregle und Stephen Wasilewski stellten auf dem jährlichen Workshop rund um die Themen Lichtsimulation und Tageslicht, der dieses Jahr vom Ingenieurbüro Arup in New York ausgerichtet wurde, laufende Forschungen am Competence Center Gebäudehülle vor. Dr. Roland Schregle präsentierte die ersten Ergebnisse einer Zusammenarbeit mit der Tokyo University of Sciences zur Untersuchung des Lichtflusses in

0 Erster Artikel von Licht@hslu im Lighting Research & Technology

Zusammen mit dem renommierten Lichtforscher Peter Boyce hat Janine Stampfli vom Licht@hslu Team einen Artikel im englischen Journal Lighting Research & Technology veröffentlicht. Es handelt sich dabei um einen Sonderbeitrag, welcher den Konsens eines Forschungsfelds derart zusammenfasst, dass er auch für Nicht-Forscher von Nutzen ist. Dieser ‚LRT Digest‘ beschreibt die neusten Entwicklungen in Sachen Farbmetrik

1 2 3 10