0 Erster Artikel von Licht@hslu im Lighting Research & Technology

Zusammen mit dem renommierten Lichtforscher Peter Boyce hat Janine Stampfli vom Licht@hslu Team einen Artikel im englischen Journal Lighting Research & Technology veröffentlicht. Es handelt sich dabei um einen Sonderbeitrag, welcher den Konsens eines Forschungsfelds derart zusammenfasst, dass er auch für Nicht-Forscher von Nutzen ist. Dieser ‚LRT Digest‘ beschreibt die neusten Entwicklungen in Sachen Farbmetrik

0 Minergie WISSEN Tageslicht Fachpublikation

Am ersten Schweizer Tageslicht-Symposium im Juni wurde auch eine neue Minergie WISSEN Fachpublikation zum Thema Tageslicht veröffentlicht. Die von Licht@hslu in Zusammenarbeit mit der Velux Schweiz AG verfasste Publikation enthält Informationen zur Planung mit Tageslicht, inklusive der neuen Schweizer Norm „SN EN 17037 – Tageslicht in Gebäuden“, aber auch Beispiele aus der Praxis. Sie erklärt,

0 Licht-Dosimeter Vortrag an der EUROSHNET

Vom 12.-14. Juni fand in Dresden die 6. Konferenz des Europäischen Netzwerks von Arbeitsschutzexperten in Normung, Prüfung und Zertifizierung (EUROSHNET) statt. Thema der Veranstaltung war der Einzug der Digitalisierung in die Arbeitswelt. Diese habe zur Folge, dass die Standardisierungsprozesse ständig beschleunigt werden, um mit der Innovation Schritt zu halten. Es wurde auch diskutiert, wie Normung, Prüfung

0 Sessionsanlass ‚Tageslicht‘ im Bundeshaus

Am Donnerstag, 13. Juni hat Prof. Schrader als Teil einer Delegation bestehend aus Vertretern von Velux Schweiz, der Schweizer Licht Gesellschaft und Holzbau Schweiz das Bundeshaus in Bern besucht. Die Thematik ‚Mehr Komfort mit Tageslicht: CO2 neutral und gesund‘ hat 10 Parlamentarier aus National- und Ständerat aus den unterschiedlichsten politischen Lagern angelockt. Ziel der Veranstaltung

0 Erstes Schweizer Tageslicht-Symposium – ein Erfolg

Auf dem Campus der Hochschule Luzern in Horw fand am 19. Juni das erste Schweizer Tageslicht-Symposium statt. Die über 100 Teilnehmenden kamen in den Genuss von spannenden Referaten und reichlich Gelegenheit sich über die Qualitäten von natürlichem Licht bei blauem Himmel und Sonnenschein auszutauschen (LINK). Die Veranstaltung hat gezeigt, dass das Thema Tageslicht eine hohe

0 Licht@hslu Artikel in der Zeitschrift LICHT

Das Team von Licht@hslu hat seinen ersten Artikel in der Zeitschrift LICHT veröffentlicht. Der Artikel mit dem Titel ‚Auf- und Umbruchstimmung in der nicht-visuellen Lichtforschung‘ beschreibt, wie die Norm ‚CIE S 026/E:2018 CIE-System für die Metrologie optischer Strahlung für ipRGC-beeinflusste Antworten auf Licht‘ nach knapp 20 Jahren der Uneinigkeit zu vergleichbareren Studienresultaten und reproduzierbareren experimentellen

0 Neue Fensterfront für den LichtMessContainer

Der LichtMessContainer auf dem Campus der Hochschule Luzern in Horw hat im Mai eine neue Fensterfront erhalten. Es wurden gleich zwei neuartige Systeme eingebaut: Erstens, schützen jetzt zwei elektrochrome Glasscheiben mit stufenlosen Tönungsübergängen vor Blendung. Es handelt sich dabei um das Produkt SageGlass Harmony der Firma Saint-Gobain. Zweitens, sind die Glasscheiben vom boden- und deckenbündigen

0 Technologieradar 01/19

Mitte Mai hat die Fachgruppe Licht, Automation und elektrische Systeme im Gebäude (LAES) des Instituts für Gebäudetechnik und Energie (IGE) den zweiten Technologieradar veröffentlicht. Licht@hslu hat für die Ausgabe einen Beitrag zum Thema ‚Tunable White – tageslichtähnliches Kunstlicht‘ verfasst. Darin wird auf den Kerngedanken, den Stand der Technik und auch auf das Potential von Tunable White LED

0 SN EN 17037 – Tageslicht in Gebäuden

Zum ersten Mal hat das Tageslicht eine eigene Norm – dies sowohl auf Schweizer wie auch auf europäischer Ebene. Die Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV) hat entsprechend einen Bericht auf ihrem Newsportal publiziert (LINK). Darin wird auch Prof. Björn Schrader zitiert, der das Vorwort der Schweizer Norm geschrieben hat. Die SN EN 17037:2019, welche seit dem 1.

0 Artikel und Interview im Unterhaltplus 1|2019

Prof. Björn Schrader, Leiter der Themenplattform Licht@hslu, hat im Bereich Gebäudeunterhalt in der ersten Ausgabe 2019 der Fachzeitschrift Unterhaltplus einen Artikel zum Thema ‚Die dreifache Wirkung des Lichts‘ veröffentlicht. Zusätzlich beantwortet er in einem Interview Fragen zu dynamisch-weisser Beleuchtung im Bildungswesen. So erklärt Prof. Schrader, dass bei solchen Anlagen zentrale Personen wie beispielsweise Hauswarte und Lehrpersonen

1 2 3 10