Browsing: CAS Requirements Engineering

0 Wo um Scrums Willen ist der Requirements Engineer?

Befasst man sich mit der Scrum Methodologie wird man wohl oder übel feststellen müssen, dass der Requirements Engineer als Rolle oder Funktion nicht vorkommt. Braucht es den Requirements Engineer in der agilen Entwicklung etwa nicht wirklich? Falls doch, ist es vielleicht mehr eine Fähigkeit als eine Rolle?   Agilität und der Requirements Engineer Ob Scrum

0 Der Erfolg oder Misserfolg von IT – Projekten ist oft abhängig wie das Zusammenspiel zwischen Business und IT / Requirements Engineering funktioniert

https://unsplash.com/t/business-work   In meinen 20 Jahren Berufserfahrung – davon 9 Jahre als Führungskraft, 6 Jahre als Geschäftsführerin und 5 Jahre als Unternehmensberaterin– legte ich in verschiedenen Firmen, Positionen und Branchen meinen Fokus in der Vergangenheit auf Verkauf, Führung, Qualitäts-, Prozess- und Change-Management. Nur einem Drittel aller IT-Projekte gelingt eine erfolgreiche Umsetzung! Unterschiedliche Studien der vergangenen

0 Requirements Engineering – bitte was?

Häufig werde ich in meinem privaten Umfeld gefragt was ich für eine Weiterbildung mache, wenn dann das Wort Requierments Engineering fällt, hört meistens kein Mensch mehr zu. Alle denken es ist ein abstraktes Thema, welches sie nie verstehen oder brauchen werden. Doch jeder von uns wird mit Requirements Engineering bewusst oder unbewusst konfrontiert und involviert.

0 Requirements Engineering: Kristallkugel 2.0

Was tut der Requirements Engineer (RE)? Er ermittelt die richtigen, wichtigen Anforderungen. Das ist leichter gesagt als getan. Denn: definiert er – oder sie – als Anforderung das, was die Stakeholder heute brauchen, bekommen sie morgen eine Lösung von gestern! Hast Du das auch schon erlebt? Du erhebst wochenlang Anforderungen, schreibst und zeichnest, dokumentierst und

0 Sicherheitskritische Systementwicklung und Agile Methoden – sinnvoll?

Beim Thema «Entwicklung von sicherheitskritischen Systemen» fällt oft die Aussage, dass diese Art von Entwicklung nicht mit agilen Methoden zu vereinbaren sei. Die Entwicklung von sicherheitskritischen Systemen schliesst agile Methoden jedoch nicht zwangsläufig aus. Eine effektive und effiziente Etablierung agiler Methoden im Bereich «Sicherheitskritische Systementwicklung» kann den Projekterfolg sogar begünstigen. Wer mit dem Flugzeug in

0 Person? Persona? Personas? – Für wen mache ich das hier eigentlich?

Personas stellen eine fiktive, aber konkrete, mit wichtigen Eigenschaften und Merkmalen ausgestattete Personenbeschreibung einer Kundenzielgruppe dar. Sie geben eine greifbare Vorstellung und fördern bei allen Projektbeteiligten das gemeinsame Verständnis, wer am Ende die Nutzer sind und helfen so bei der Entwicklung die richtigen Entscheidungen zu treffen, um das Produkt anwenderfreundlich zu gestalten. Bestimmt ist auch

0 Requirements Engineers sind Weltenbummler!

Requirements Engineering umfasst das Ermitteln, Dokumentieren, Verwalten und Prüfen von Anforderungen. Dabei besucht der Requirements Engineer die verschiedenen Welten der Anspruchsgruppen und analysiert deren Bedürfnisse. Die  unterschiedlichen Interessen dieser Welten bergen Risiken und Chancen. Für den optimalen Umgang damit bringt der Requriements Engineer Werkzeuge und das notwendige Know-how mit. In meiner Doppelrolle als IT-Projektleiter und

0 Requirement Engineering ganz alltäglich

Requirement Engineering ist in der IT der „magische Teil“, bei welchem aus dem Bedürfnis eines Nutzers oder einer Nutzergruppe eine Dokumentensammlung wird, die einem Entwicklerteam aufzeigt, was es zu bauen gilt. Aber ist da wirklich „Magie“ daran beteiligt? Ein Selbstversuch…

0 Der Requirements Engineer als Schweizer Sackmesser für Ihre Softwareprojekte

Hätte, hätte, Fahrradkette… Diese Redewendung kennen wir alle, war aber des Öfteren traurige Realität vieler Softwareprojekte, denn eine Kette an Missverständnissen führt unweigerlich zu Unzufriedenheit, Terminverschiebungen, einem Refactoring und somit ungeplanten hohen Kosten, oder kann im schlimmsten Fall in der Auflösung einer Geschäftsbeziehung enden. Fragt man die Beteiligten, hört man oft „Das hatte ich aber ganz

0 Dank Erhebungstechnik effizient vorankommen

Kooperativ, effizient und durchdacht Anforderungen erheben, helfen einem Projekt zum Erfolg. Der Requirements Engineer ist der Profi beim Erheben von Anforderungen. Mit vier Hauptaufgaben zum Erfolg Ein Requirements Engineer pflegt nach IREB in einem IT-Softwareprojekt vier verschiedene Hauptaufgaben: Ohne Ermittlung keine Requirements Eine fundierte Ermittlung von Anforderungen ist eine besonders wichtige Aufgabe. Der Requirements Engineer

1 2