Phonetisch transkribierte Gesangstexte: IPA Source

0

Jede Sängerin und jeder Sänger strebt eine möglichst perfekte Aussprache von Liedtexten an – sei es auf Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Lateinisch oder natürlich Deutsch. Die Website IPA Source stellt genau dies mit mehr als 12’000 Titeln zur Verfügung. IPA steht für „International Phonetic Alphabet“ und transkribiert Sprachen in ihrer klanglichen Umsetzung. Die Hochschule Luzern – Musik hat nun offiziell die Lizenz erworben. Innerhalb des HSLU-Netzwerkes und von zu Hause aus mit dem VPN können interessierte Sängerinnen und Sänger auf die umfangreiche Datenbank zugreifen.

Share.

Leave A Reply