Browsing: Lernwelten

1 Aufstellung Arbeitsintegration steht!

Nach einiger Zeit des Tüftelns ist es soweit- der Prototyp der Aufstellung Arbeitsintegration steht bereit zum Mitmachen, Kommentieren und Nutzen. Nochmal zur Erinnerung: Uns geht es in diesem Projekt darum, ein Thema aus dem normalen Bestand „herauszulösen“ und anders zu präsentieren. Dabei soll die Verschränkung von Print- und digitalen Medien im physischen und virtuellen Raum sichtbar werden.…

0 Eröffnungswoche Departement Musik

14.-16. September 2021: Während der Eröffnungswoche durfte das Musikbibliothek-Team über 120 neue Studierende begrüssen. Mit Hilfe einer interaktiven App absolvierten die Studierenden einen Stafettenlauf und lernten physische und elektronische Schätze sowie Dienstleistungen und Räumlichkeiten der Musikbibliothek, des MusicLab und des Hörraums kennen. Wie auf dem Foto ersichtlich, scheint es Spass gemacht zu haben. Das Bibliotheks-Team wünscht allen neuen Studierenden viel Spass und Erfolg im Studium!…

0 Digitaler Lernraum der Mediothek Soziale Arbeit

Im Frühlingssemester 2021 steht unser Digitaler Lernraum allen Studierenden zur Verfügung. Hier kannst du den Unterricht vorbereiten, nachbereiten, Arbeiten schreiben und für Prüfungen lernen. Du kannst konzentriert arbeiten und bist währenddessen nicht allein. Vielleicht triffst du hier Studierende, die sich gerade mit dem selben Thema beschäftigen? Dann könnt ihr zusammen einen der Breakouträume nutzen, um euch auszutauschen oder eine Pause zu machen.…

0 Von fluiden Bibliotheken und partizipativem Kuratieren – Mediothek Soziale Arbeit am Werkeln…

Bestandesentwicklung und Lernraum sind zwei der zentralen Aufgabengebiete der Mediothek Soziale Arbeit. Während wir uns 2018 insbesondere mit dem Themengebiet Lernraum und 2019 mit der Neuausrichtung unseres Bestandesprofils beschäftigt haben, planen wir nun, die beiden ohnehin stark verschränkten Themen Bestand und Raum noch weiter zusammenzudenken ­– und zwar nicht nur auf konzeptioneller Ebene sondern ganz praktisch anhand eines Projektes.…