0 Coronavirus Update HSLU – ab 1. März Arbeitsplätze in den Bibliotheken wieder zugänglich

Aufgrund der Beschlüsse des Bundesrats vom 24.Februar 2021 zur Eindämmung der Corona-Pandemie sieht das aktuelle Angebot der HSLU-Bibliotheken folgendermassen aus:

  • die Arbeitsplätze in den HSLU-Bibliotheken sind unter Einhaltung der Maskenpflicht und Abstände ab 1. März wieder zugänglich
  • Ausleihe, Rückgabe, Beratung und Zugang zum Freihandbereich sind weiterhin möglich

Die Öffnungszeiten und spezifischen Dienstleistungen der einzelnen HSLU-Bibliotheken finden Sie auf der  Bibliothekswebseite.

0 swisscovery – was bietet die neue Rechercheplattform?

Die HSLU-Bibliotheken und die ZHB Luzern sowie alle weiteren Zentralschweizer IDS-Bibliotheken haben sich per 7. Dezember mit insgesamt 470 Schweizer Bibliotheken zum neuen, landesweiten Bibliotheksnetzwerk SLSP zusammengeschlossen. Suchportal, Benutzerausweis, Gebühren, Ausleihfristen sowie Katalogregeln aller beteiligten Bibliotheken sind nun einheitlich. Wie bereits kommuniziert, müssen alle Nutzenden eine Neuregistrierung vornehmen.

Weitere Informationen zu SLSP finden Sie jederzeit aktuell auf der Webseite der Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern: https://www.zhbluzern.ch/slsp

0 Open Access publizieren mit den Read&Publish Agreements – neu auch mit Wiley!

Im Rahmen der nationalen Open Access-Strategie verhandelt eine Delegation von Swissuniversities im Namen aller Hochschulen in der Schweiz neue Verträge mit den grossen akademischen Verlagen aus. Diese sogenannten Read&Publish-Agreements ermöglichen nicht nur den Zugriff auf die Verlagsinhalte, sondern erlauben es auch Angehörigen von Schweizer Hochschulinstitutionen, ohne zusätzliche Kosten in einem Grossteil der Verlagszeitschriften Open Access zu publizieren.…

0 Open Sunday für HSLU-Studierende

Sonntagsöffnungszeiten für Studierende

Ende Frühlingssemester öffnen wir für die Prüfungsvorbereitungszeit die Türen der Bibliothek und des Studierenden Walk-In der Hochschule Luzern – Wirtschaft an der Frankenstrasse 9/Luzern wieder. An den folgenden Wochenenden und Feiertagen sind die Räumlichkeiten jeweils von 9:30 bis 17:00 Uhr (Samstag) sowie 9:00 bis 17:00 Uhr (Sonn- und Feiertage) zugänglich:

Sonn- und Feiertage (9:00 bis 17:00 Uhr):
30.…

0 Musiknoten auf dem Tablet

Digitale Musiknoten spielen auch für das praktische Musizieren eine immer wichtigere Rolle. Die HSLU-Musikbibliothek stellt allen Studierenden und Mitarbeitenden neu die umfangreiche Notendatenbank Nkoda zur Verfügung. Nkoda enthält das Notenangebot von über hundert Verlagen – von Bärenreiter über LeDuc bis Ricordi.
Die Noten können elektronisch mit Fingersätzen versehen, in der Cloud gespeichert und geteilt werden. Die Offline-Nutzung ist problemlos möglich.…

0 Digitaler Lernraum der Mediothek Soziale Arbeit

Ab sofort steht unser Digitaler Lernraum allen Studierenden zur Verfügung. Hier kannst du den Unterricht vorbereiten, nachbereiten, Arbeiten schreiben und für Prüfungen lernen. Du kannst konzentriert arbeiten und bist währenddessen nicht allein. Vielleicht triffst du hier Studierende, die sich gerade mit dem selben Thema beschäftigen? Dann könnt ihr zusammen einen der Breakouträume nutzen, um euch auszutauschen oder eine Pause zu machen.…

0 Open Library Badge – Bewerbung erfolgreich!

Ein weiterer Schritt in Richtung „Openness“ in unseren Bibliotheken ist erfolgt: die HSLU Bibliotheken haben (als erste Schweizer Bibliothek!) den  Open Library Badge  verliehen bekommen. Schon seit 2018 beschäftigen wir uns mit der Frage, wie wir Offenheit nicht nur unseren Nutzendengruppen vermitteln können (z.B. Open Access oder Open Data, Open Educational Resources), sondern in unserem eigenen Arbeitsalltag umsetzen.…

0 Öffnungszeiten der HSLU Bibliotheken über Weihnachten/Neujahr

Die Bibliotheken der HSLU sind von Montag, 21. Dezember 2020 – Sonntag, 3. Januar 2021 geschlossen.

Ausnahme bildet die Bibliothek der Wirtschaft, die erst ab dem 24.12.20  geschlossen ist.

Während der Schliessungszeit werden keine Bestellungen oder Reservationen bearbeitet. Der HSLU-Kurier wird während dieser Zeit nicht bedient und Bestellungen sowie Rückgaben werden wieder ab dem 4.1.2021 bearbeitet.…

0 Von historischen Aufzeichnungen bis hin zur aktuellen Fernsehproduktion: MIZ Video online

MIZ Video online (nanoo.tv) umfasst aktuell gegen 18’000 Aufzeichnungen von Fernsehsendungen, die das Medien- und Informationszentrum (MIZ) der Zürcher Hochschule der Künste über den webbasierten Videorecorder nanoo.tv aufgezeichnet hat.

Die Spiel-, Dokumentar-, Experimental-, Musik- und Animationsfilme sind in Nebis-Katalog gelistet (bzw. ab 7.12. im Portal Swisscovery) und können dank einer neuen Lizenz der Hochschule Luzern online im Streamingformat abgerufen werden.…

1 2 3 64