Die Oase an der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit

0
Share.

Ein wunderschönes Städtchen Luzern, ein bezaubernder See, daneben ein halbrundes Haus, zentral gelegen am Bahnhof. Die Hochschule Luzern Soziale Arbeit, der perfekt gelegene Ort.

Seit September 2018 besuche ich diesen Ort als Bachelorstudentin Soziale Arbeit regelmässig. Mehrmals in der Woche nutze ich auch die Räume zum Lernen. Einen ganz besonderen ruhigen Lernort, werde ich in guter Erinnerung behalten: Die Schule bietet auch eine Mediothek, welche sehr klein und charmant ist. Eine solche persönliche Atmosphäre bevorzuge ich sehr. Jeden Tag wurde ich sehr freundlich von den Bücherfeen begrüsst und auch in Not hilfreich bedient. In der Mediothek ist auch eine kleine Nischenküche vorhanden, wo Nutzer und Nutzerinnen sich einen Kaffee, Tee oder Wasser zubereiten können. Ebenfalls steht immer etwas zum Naschen auf dem Tisch.

Mein bevorzugter Ort steht weit hinten, am Ende des Korridors der Mediothek. Der Ruheraum, welcher nicht sehr gross ist, aber mehrheitlich genügend Plätze zur Verfügung stellt. Hier kann ich mich auf den Lernstoff sehr gut konzentrieren. Falls ich eine Pause brauche, gönne ich mir die auf einem der Liegestühle oder Sitzsäcke in der Ecke. Habe ich das Bedürfnis nach frischer Luft, kann ich auf die Terrasse der Hochschule oder direkt an den See gehen. Im Raum kann ich sitzend, stehend oder liegend lernen, alles was das Herz begehrt. Zudem ist ein weiterer Vorteil, dass der Ruheraum eine tolle Atmosphäre hat, um sich auf den Lernstoff zu fokussieren. Stundenlanges Verweilen in diesem Raum und ich habe heute noch nicht genug davon. Für mich ist er mit schönen Erinnerungen verbunden. Oft traf ich dieselben Personen hier und es entstanden tolle Begegnungen oder auch mal ein Feierabendbier.

Von dieser Oase bin ich sehr begeistert und nach kurzer Zeit wurde sie mein Working Place. Falls ich dich gluschtig gemacht habe, besuche diesen Ort wenn du an der Hochschule bist.

C. eine Studentin an der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit

Share.

Leave A Reply