0 Neue Angebote zur Online- und Distance-Lehre

Die Corona-Pandemie hat die Hochschulwelt in eine neue Ära katapultiert. Nach den ersten Erfahrungen mit Online-Formaten im Frühling 2020 werden die meisten Studiengänge auch im Herbst 2020 und darüber hinaus zumindest partiell auf Fernunterricht setzen. Selbst wenn Corona in Monaten oder Jahren eingedämmt sein wird, kehren die Hochschulen wohl nicht einfach zum bisherigen Präsenzunterricht zurück:

0 Scholarship of Teaching and Learning – Professionalität in der akademischen Lehrtätigkeit

«Scholarship of Teaching and Learning» (SoTL) hat sich in den letzten Jahren zu einem zentralen Postulat der deutschsprachigen hochschuldidaktischen Diskussion entwickelt. Beabsichtigt ist damit die wissenschaftliche Auseinandersetzung von Dozierenden mit Lehre in ihrer eigenen Disziplin (resp. in ihrer eigenen Tätigkeit) und diese Überlegungen und Erforschungen zur Diskussion zu stellen. Hintergrund dieser Bestrebungen sind Überlegungen zur

0 ZLLF-Webinare zur Online-Lehre

Das ZLLF bietet im laufenden Herbstsemester erneut eine Serie von einstündigen Webinaren zur Online-Lehre an. Die kurzen Online-Veranstaltungen finden jeweils am frühen Abend von 17.00 bis 18.00 Uhr statt. Sie betrachten kollaborative Web-Tools wie SWITCHdrive, Padlet, Answergarden, Tools zur Videoproduktion, Neuerungen der Lernplattform ILIAS nach dem jüngsten Update oder die Konzeption und Durchführung von Online-Prüfungen.

0 Call for Contributions: Konferenz zu Open Educational Resources (OER) 2021

Am 6. März 2021 findet in Luzern die zweite Konferenz zur Sensibilisierung und Weiterentwicklung von Open Educational Resources (OER) an Schweizerischen Hochschulen statt. [english version see below] Das Konferenzthema «Lehrentwicklung by Openness – OER im Hochschulkontext» nimmt Openness als Referenzrahmen für die Entwicklung der Hochschullehre in den Blick, zeigt aktuelle Initiativen und Praktiken mit OER

0 Webinar Serie: Working with Open Educational Resources (OER)

An essential skill for educators is to be able to integrate Open Educational Resources (OER) into their learnings to meet the specific needs of their learners. In October, the Lucerne University of Teacher Education will start the OER-online programme with three webinars. The webinars will introduce you to the topic of Open Educational Resources and

0 Infoveranstaltung zur neuen Kursarchitektur am ZLLF

Am Donnerstag, 24. September 2020, und am Dienstag, 10. November 2020, findet jeweils eine Informationsveranstaltung zur neuen Kursarchitektur statt. Beide Informationsanlässe werden gleichzeitig als Präsenz- und Onlineveranstaltung durchgeführt. Zur Einhaltung des Schutzkonzepts der Hochschule Luzern ist die Präsenz-Teilnahme auf 16 Personen begrenzt. Für die Präsenzveranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich, hier der Link zur Anmeldung. Für

0 Zertifikatskurs und CAS Hochschuldidaktik mit neuem Konzept

Das ZLLF hat den Zertifikatskurs und den CAS Hochschuldidaktik neu gestaltet. Die neue Kursstruktur verspricht mehr Flexibilität und Wahlmöglichkeiten. Ausserdem wird der Online-Lehre ein höheres Gewicht beigemessen. Mit der neuen Kurskonzeption möchte das ZLLF die bisherigen Vorzüge der Kurse stärken und den Teilnehmenden eine grössere Flexibilität anbieten: Ein Grundlagenmodul und gemeinsame Fokus- bzw. Perspektivtage bilden

0 Save the date: Samstag 6. März 2021 Konferenz zu OER in Luzern

Am Samstag 6. März 2021 laden die Pädagogische Hochschule Luzern und die Hochschule Luzern ein zur zweiten Konferenz zu Open Educational Resources (OER). Mit OER werden Möglichkeiten der Digitalisierung in Kommunikation, Kooperation und Kollaboration in Bildungszusammenhängen fruchtbar gemacht. An der Konferenz wird der Diskurs über Chancen und Grenzen, Umsetzungen und Entwicklungen mit und um OER

0 ILIAS aufgefrischt

Am 13.07.20 erfolgt das Update auf die neueste ILIAS-Version. Mit der neuen Navigation und neuem, frischerem Look wird das Arbeiten mit ILIAS einfacher, und ILIAS auch mit Mobilgeräten besser bedienbar. Dies ist neu: Das Hauptmenü ist vom oberen Bildschirmrand auf die linke Seite gerutscht und präsentiert sich in neuer Kacheldarstellung. Auf vielen ILIAS-Seiten erscheint am

0 Die Barrieren im Kopf sind weg

Die Umstellung von Präsenz- auf Digitalunterricht musste Covid-19-bedingt innerhalb kürzester Zeit geschehen. Das Zentrum für Lernen, Lehren und Forschen (ZLLF) unterstützt die Dozierenden bei dieser Umstellung und sorgt so dafür, dass die Studierenden trotz erschwerten Bedingungen bestmöglich unterrichtet werden können. ZLLF-Leiter Stefan Jörissen spricht im Interview über den digitalen Fortschritt an der Hochschule Luzern und

1 2 3 18