Niederschwelliger Einstieg in Social Media – (Wie) geht das?

(Zweiter Teil meiner Nachlese der Tagungen Aufbruch 2.0 und stARTCamp in München). Der Einstieg in eine aktive Präsenz in den Social Media ist für viele kulturelle Institutionen mit Fragezeichen versehen. Es fehlen oft die Erfahrungen, Social-Media-kompetente Mitarbeiter und auch die zeitlichen Ressourcen. Der Einstieg in Social Media will wohlüberlegt sein. Ein Rückzug nach ein paar Monaten, verwaiste Facebook-Seiten und tote… Continue Reading

Impressumspflicht für Facebook-Seiten

In Deutschland gibt es sie bereits, die Impressumspflicht für gewerbliche Facebook-Seiten. In der Schweiz ist dies noch nicht der Fall. Das wird sich jedoch ab dem 01.04.2012 ändern. Dann gilt auch hier die Impressumspflicht für Webseiten. Das Starkwerk.ch hat einen detaillierten Bericht zur Impressumspflicht in der Schweiz: Im Frühjahr 2012 wird auch in der Schweiz eine Impressumspflicht für Websites eingeführt. Hintergrund… Continue Reading

Fallstudie: Facebook und der Umgang mit übergeordneten Behörden und Verwaltungen

Auf dem Blog der englischen museums computer group gibt es eine interessante Fallstudie zum Thema Facebook und wie man als Institution mit der übergeordneten Verwaltung umgeht. Einige unserer Projektpartner haben wie berichtet diverse Probleme mit ihren vorgesetzten Behörden gehabt, bis zum absoluten Facebook-Verbot. Rick Lawrence vom Royal Albert Memorial Museum and Art Gallery in Exeter beschreibt, wie sie sich dem… Continue Reading

Risiken und Problematiken: Social Media im Museumskontext (Workshop IV)

Kommunikation darf nicht zum Selbstzweck werden. Das eigentlich Ziel aller Museeumskommunikation ist letztendlich, dass der Besucher zum Objekt kommt. Aber auch da gibts manchmal Missverständnisse. Einer unserer Workshop-Teilnahmer berichtete über Bilder, die er auf Flickr gefunden hatte. Aus einigen Bildern war klar erkenntlich, dass der Fotograf, um der besseren Perspektive willen, das Objekt bestiegen hatte. Hier einige weitere Brennpunkte der… Continue Reading