Infos

Die DIGITALE ist eine ganztägige Veranstaltung mit Workshops von und für Mitarbeitende der Hochschule Luzern zum Thema «Digitalisierte Arbeitswelt».

Termin: Mittwoch, 1. Februar 2017
Zeit: 9.00 – 17.00 Uhr
Ort: Hochschule Luzern – Wirtschaft, Zentralstrasse 9, Luzern
Zielpublikum: Mitarbeitende der Hochschule Luzern

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Wir danken allen, die sich angemeldet haben.

Die DIGITALE startet mit Referaten und bietet anschliessend die Möglichkeit, an drei einstündigen Workshops eigener Wahl teilzunehmen. Die Teilnehmenden entscheiden erst nach der Präsentation der acht Workshops am Veranstaltungstag, welche Workshops sie im Laufe des Tages besuchen wollen. Die DIGITALE schliesst mit einem Apéro, um nochmals Raum zu geben, sich zum Tagungsthema auszutauschen.

 

Programm

 

Programm DIGITALE
Zeit Programmpunkt Methode Beteiligte
09:00 – 09:15 Grusswort Kurzinput René Hüsler
09:15 – 10:15 Arbeit der Zukunft: Überall und nirgendwo
Führung auf Augenhöhe – lateral statt vertikal
Input Patricia Wolf
Marcel Altherr
10:15- 10:45 Sessionplanung Pecha Kucha
10:45 – 11:15 Pause
11:15 – 12:15 Agiles Arbeiten
 Workshop Marcel Altherr
11:15 – 12:15 Was bleibt am Ende des Tages? Design Thinking für soziale Innovationen  Workshop Christine Larbig
11:15 – 12:15 Mediennutzung zwischen Notwendigkeit, Genuss und Sucht  Workshop Martin Hafen
11:15 – 12:15 Kreative Methoden zur Ideenfindung  Workshop Patricia Wolf
11:15 – 12:15 Digitale Identität  Workshop Brigitte Gasser
11:15 – 12:15 Künstliche Intelligenz im (Geschäfts-) Alltag  Workshop Sita Mazumder / Marc Pouly 
11:15 – 12:15 Urheberrecht im Arbeitsalltag
 Workshop Carmen Zimmermann
11:15 – 12:15 relax-concentrate-create Ressourcenmanagement fürs Hochschulpersonal
Workshop Michael Doerk
12:15 – 13:30 Mittagessen
13:30 – 14:30 Sessions 1 – 7  Workshops
14:45 – 15:45 Sessions 1 – 7  Workshops
15:45 – 16:00 Zusammenfassung der Workshops Seraina Mohr
16:00 – 17:00 Apéro

Die DIGITALE wird im Auftrag des Ressorts Ausbildung, vom Zentrum für Lernen und Lehren (ZLL) und von den Bibliotheken der Hochschule Luzern veranstaltet.

Verantwortlich für die Organisation sind:
Ursula Baumann, HSLU-Bibliotheken
Anita Holdener, Zentrum für Lernen und Lehren
Seraina Mohr, Institut für Kommunikation und Marketing, Hochschule Luzern – Wirtschaft
Isabelle Wehrmüller, Zentrum für Lernen und Lehren

6 Comments

  1. FRAGE:
    Kann man sich auf eine Liste setzen lassen, damit man weiss, wann der Anmeldelink verfügbar ist?

    • Wir werden dich informieren, sobald der Anmeldelink aufgeschaltet ist. Wer dies auch möchte, kann uns eine E-Mail schicken.
      In einem Monat wird im Intranet weiter informiert und ein Link für die Anmeldung aufgeschaltet sein.

      Das Organisationsteam

  2. Silvia Schmucki sagt:

    Sind noch weitere Daten geplant mit demselben Inhalt?

  3. höhn sagt:

    Könnt ihr mich bitte auch informieren, wenn der Link aufgeschaltet ist? Vielen Dank