30. Mai 2024

Öffentliches LeCo-Seminar 28. September 2021: Vorhersagemodelle zur Identifizierung von Risiken im Zusammenhang mit Legionellen in Sanitäranlagen von grünen (umweltfreundlichen) Gebäuden (auf Englisch)

28. September 2021, 16:00 – 17:00 Uhr

Kostenlose online Teilnahme:

https://us02web.zoom.us/j/83091194422?pwd=eGhPaHhieE43K0NuRjZJVHdEejVSUT09

(Meeting-ID: 830 9119 4422, Kenncode: 406151)

Bei Fragen: email hidden; JavaScript is required (041 349 38 44)

Inhalt

Es werden Erkenntnisse über die Zusammenhänge zwischen Legionellenkonzentrationen und anderen Wasserqualitätsparametern aufgezeigt. Darüber hinaus wird darauf eingegangen, wie Wasseralter-Messgrössen mit Legionellen zusammenhängen, sowie mehrere QMRA-Expositionsszenarien vorgestellt, die gegenwärtig genutzt werden, um ein Entscheidungshilfeinstrument zu entwickeln.

Das Referat wird auf Englisch gehalten werden.

Eingeladene Referentin: Dr. Jade Mitchell

  • Associate Professorin in der Abteilung für Biosysteme und Agrartechnik an der Michigan State University
  • Zu ihren Forschungsinteressen gehören die Risikobewertung und das Verständnis dafür, wie chemische und mikrobielle Stressoren aus verschiedenen Umwelteinflüssen, einschließlich Wasserqualität und Lebensmittelsicherheit, zu nachteiligen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit führen.
  • Sie setzt quantitative Analysen und Modellierungen ein, um Risiken zu charakterisieren und so die Entscheidungsfindung im Risikomanagement, im technischen Design und in der Umweltpolitik zu unterstützen. Ihr besonderes Interesse gilt der Bewertung von Risikoabwägungen zwischen Qualität und Quantität in den Bereichen Lebensmittelsicherheit, Wasserqualität und Antibiotikaresistenz.
  • Derzeit konzentriert sich Jade Mitchell auf die Bewertung von Risiken im Zusammenhang mit opportunistischen Krankheitserregern in Sanitär- und Trinkwasserverteilungssystemen im Rahmen eines von der US-Umweltschutzbehörde (EPA) finanzierten National Priorities Grant.