Designforschung: Mehr Wert für Organisationen?

Globale Ereignisse und Entwicklungen fordern private wie öffentliche Organisationen heraus, sich neuen Handels- und Denkweisen zu öffnen. Langfristiger und nachhaltiger Erfolg wird zunehmend in Verbindung mit internen Designfähigkeiten gebracht. Doch was ist damit gemeint? Was gehört dazu? Wo in der Organisation sind diese Fähigkeiten zu entwickeln und zu platzieren? Was und wen braucht es dazu? Welche Erfahrungen und Beispiele gibt es bereits in der Schweiz und international?

Diese Tagung bringt Forscher, Privatunternehmer, Designer und Manager aus öffentlichen Verwaltungen zusammen, um Antworten auf diese Fragen zu generieren und um die Schnittstellen Forschung, Theorie und Praxis in diesem Kontext zu beleuchten und in Beziehung zu setzen.

Wie können Manager in Organisationen und praktizierende Designer von aktueller Designforschung und neuen Designmethoden profitieren? Welche Rolle und welche Aufgaben kann Designforschung in einer zukunftsorientierten Organisation erfüllen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.