Immobilienmanagement am Institut für Finanzdienstleistungen Zug – IFZ

Fit für die Herausforderungen im härteren Immobilienmarkt: neuer CAS Real Estate Investment Management

0
Spread the love

Die Folgen der gegenwärtigen Krise werden die Akteure auf dem Immobilienmarkt länger fordern. Bestehende Digitalisierungstrends werden beschleunigt, was Auswirkungen nicht nur auf Retail- und Büroimmobilien, sondern auch auf den Betrieb und die mit Immobilien zusammenhängenden Dienstleistungen haben wird.

Auch nachdem die unmittelbaren Auswirkungen abgeklungen sind, wird die Welt anders aussehen als heute. Eine Rückkehr zum alten «normal» wird es nicht geben, die Herausforderungen werden zunehmen. Bestehende Fragen verlangen neue Antworten:

  • Wie entwickeln sich die Märkte? Welche Standorte und Konzepte sind zukunftsfähig? Welche Retailkonzepte können wo überleben?
  • Wie werden sich Anforderungen an Lage, Menge und Ausstattung von Büroflächen verändern?
  • Wie können ältere, peripherere Shoppingcenter überhaupt noch betrieben werden?
  • Was passiert auf dem Wohnmarkt?
  • Was bedeutet die neue Situation für die Bewertung?
  • Wie gestaltet sich die Finanzierung in einer Finanzwelt mit engeren Kapitalrestriktionen?
  • Welche Fähigkeiten muss ein Investor aufbauen, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein?
  • Wie können Risiken erkannt und optimiert werden?

Krisen und Veränderungen bieten den Unternehmen und Personen besondere Chancen, die darauf vorbereitet, flexibel und aktiv sind.

Deshalb startet die Hochschule Luzern im September den neuen CAS Real Estate Investment Management.

Diese aktuelle und anwendungsorientierte Weiterbildung befähigt Sie, erfolgreich in Immobilien zu investieren und Immobilienportfolien erfolgreich zu führen.

Innerhalb von 6 Monaten erwerben Sie fundiertes Fachwissen in allen relevanten Bereichen des Real Estate Investment Management. Dabei bilden die Immobilienbewertung, die Immobilieninvestments, die Immobilienfinanzierung und das Immobilienportfoliomanagement die Grundlagen. Wir ergänzen sie mit Schnittstellenmodulen wie Betriebs- und Unternehmensführung, Immobilienmarktanalysen, Steuern und Recht.

Und wenn Sie sich danach zum umfassenden Experten für alle Fragen des Immobilienmanagements weiterbilden wollen, rechnen wir Ihnen diesen CAS vollumfänglich an den renommierten und etablierten MAS Immobilienmanagement an.

Detailinformationen erhalten Sie hier.

Wir freuen uns, Sie im September zum Start begrüssen zu können.

Melden Sie sich hier an.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Entdecken Sie die Welt des Immobilienmanagements und erfahren Sie alles Wissenswerte rund um den MAS Immobilienmanagement und andere Angebote zum Thema Immobilien. Gerne beantworten Ihnen Prof. Dr. Markus Schmidiger und Prof. Dr. John Davidson vom IFZ Ihre Fragen.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: