Praxis-Gastvortrag über innovative Fassadenlösungen: Erwin Trommer von Fa. Frener & Reifer

0

Am Freitag, dem 13.12.2019, hat Dipl.-Ing. Erwin Trommer von der Firma Frener & Reifer aus Südtirol im Rahmen seines Gastvortrags einen spannenden und lehrreichen Einblick in Entwicklungen und Trends bei der Realisierung von innovativen Fassadenlösungen gegeben. Herr Trommer berichtete über die Herausforderungen bei der Planung und Realisierung von Fassaden mit gebogenen Glasflächen und mit Glas als tragendes Element, sowie den planerischen und ausführungsbedingten Spezifika bei beweglichen, grossflächigen Fassadenelementen. Als Abschluss dieser innovativen Projektreise hatten die Studierenden noch die Möglichkeit, hinter die Kulissen komplexer Projektplanung und -steuerung zu schauen und die Vorteile des PCSA (Pre-Construction Services Agreement) zu blicken. Der Vortrag fand für die Studierenden des 3. Semesters im Modul «Gebäudehülle 1 – Grundlagen» statt, welches zum Ziel hat, die vielseitigen Aufgaben und Kompetenzen, die Fassadenspezialistinnen und – spezialisten erwarten, kennenzulernen. Der Vortrag erhielt auch beim wissenschaftlich tätigen Team des Kompetenzzentrums Gebäudehülle reges Interesse. Wir bedanken uns herzlichst bei Herrn DI Trommer für die interessanten Einblicke in die Praxis.

Share with / teilen mit:

Comments are closed.