Browsing: Ortsentwicklung

0 Neuauflage integrale Projektmethodik

Projektarbeit ist in vielen Kontexten zu einem zentralen Arbeitsinstrument der Soziokulturellen Animation geworden. Ob in der Jugendarbeit, Gesundheitsförderung, Integration oder Siedlungs-, Quartier- und Stadtentwicklung, meist sind ähnliche Grundhaltungen und methodische Anforderungen wichtig für den Projektverlauf. Die Publikation «Integrale Projektmethodik» baut auf dem Erfahrungsschatz der soziokulturellen Animation auf und beschreibt die Projektmethodik so, dass sie in

0 Egjiptians, eine Teilgruppe der Roma in Albanien

Die einwöchige Studienreise der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit im September führte uns nach Albanien. Shkodra, das Zentrum Nordalbaniens und über lange Zeit die grösste Stadt des ganzen Landes, war eines unserer Ziele. Wir besuchten in der Peripherie der Stadt eine Siedlung, die von Egjiptians bewohnt wird. Diese Balkanägypter/innen sind eine albanischsprechende Teilgruppe der südosteuropäischen

0 Innenentwicklung – Das wird jetzt so gemacht

«Das wird jetzt gemacht!». Der Ausruf, meist gefolgt von der haltlosen Begründung «Das haben wir immer so gemacht!», ist grundfalsch möchte man aufschreien und gleich hinterher: «So geht es nicht weiter!». Die Aufgabe der Innenentwicklung in den Gemeinden, verstärkt durch die Revision des Raumplanungsgesetztes 2014, wirft Fragen auf, wie es weiter gehen kann. Wenn Gemeinden

0 Innenentwicklung – du bist, was du teilst

Soziale Netzwerke reüssieren, dort wo geteilt wird. Das Teilen als gesellschaftliche Praktik ist in der Raumentwicklung mehr oder weniger im Grundeigentum begraben worden und scheint im Sinne von Handel(n) nur noch im An- und Verkauf von Boden und Bauten auf. Um die Herausforderung der Innenentwicklung anzunehmen, steht ein (planungs-) kultureller Wandel an, der u.a. das