Browsing: öffentlicher Raum

0 Nutzung – Gestaltung – Wahrnehmung

Um diese drei Schlagworte geht es im gleichnamigen ISA-Modul (interdisziplinäres Studienangebot) der Hochschule Luzern, welches jeweils während der Blockwoche im Frühlingssemester stattfindet. Begonnen hat das Modul mit einem Vorauftrag. Dieser ermöglichte es mir, mich fast – nebenbei – auf das Modul einzustimmen und mich mit «meinem» öffentlichen Raum auseinanderzusetzen. Am ersten Blockwochentag trafen dann rund

0 Bürokratie auf der Strasse

Dies ist eine Geschichte über das Scheitern. Das Scheitern von Bürokratie und Regulierung. Und eine Geschichte des Widerstands und der Selbstbehauptung. Eine Geschichte von Lumpensammlern, welche das Recht auf Arbeit einfordern. Und eine Geschichte von Sozialarbeiterinnen, welche ihren Job umdefinieren. Ort des Geschehens: Paris. Täglich spuckt die Grossstadt überflüssig gewordene Gegenstände aus, überquillt von Gütern,

0 Möglichkeitsräume – Soziokulturelle Animation bietet Resonanz

In ihrem Blogbeitrag geht meine Kollegin Bea Durrer auf das Resonanzkonzept von Hartmut Rosa ein. Die Entfremdung in unserer beschleunigten Welt führt dazu, dass viele Menschen nicht mehr fähig sind, ihre Bedürfnisse wahrzunehmen. Ebenso geht der Bezug zur Umwelt verloren, sowohl bezüglich der Bedürfnisse von Mitmenschen als auch der Natur. Viele bekommen quasi ihre Füsse