Browsing: Diversity

0 Zu einem neuen Verständnis von Geschlecht

Bereits vor oder spätestens nach der Geburt lautet meist die erste Frage: «Ist es ein Junge oder ein Mädchen?». Dieses binäre Verständnis von Geschlecht durchzieht, prägt und ordnet unsere westliche Gesellschaft in allen Bereichen. Die Einteilung in die Kategorien Frauen und Männer, sei es im Alltag, in der Forschung, bei der Arbeit oder in der

1 Soziokulturelle Animation – Ein Blick in die Zukunft

Die Kolleg*innen der FASe aus Genf, haben sich vor ein paar Monaten bei uns in Luzern erkundigt, wie wir die zukünftige Arbeit der Soziokultur skizzieren würden. Die Fondation genevoise pour l’animation socioculturelle FASe ist die Genfer Stiftung der Soziokulturelle Arbeit, mit rund 1’000 Mitarbeiter*innen. Sie wollten uns zu einer Veranstaltung nach Genf einladen. Die Einladung

0 Wie eine diversitätssensible Perspektive die Mobilitäts-Teilhabe erhöht

In meinen Vorbereitungen auf ein Podiumsgespräch mit Zawadi Nyong’o wurde mir einmal mehr bewusst, wie wichtig auch in der Soziokulturellen Animation eine diversitätssensible Perspektive ist. Dadurch können wir unsere Arbeit gezielter auf die Bedürfnisse unserer jeweiligen Adressatinnen und Adressaten abstimmen und mit ihnen die Entwicklungen gestalten. Deshalb freuen mich differenzierte Studienergebnisse, die die Lebenslagen verschiedenster