Browsing: Corona

0 Die Corona-Situation in der Schweiz (3/3): Lehre und Bildung

Was uns krank macht, ist neben dem Virus SARS-CoV-2 auch die Ungewissheit darüber, wie lange das alles dauert, wie es nun weitergeht, welche Strategie die beste ist. Ungewissheit ist jedoch eine menschliche Grunderfahrung. Wir sollten lernen, mit Ungewissheit umzugehen. Ja, das Virus hat unser aller Leben verändert. Das gilt nicht zuletzt für die Bildung, von

0 Die Corona-Situation in der Schweiz (2/3): Der Staat und die Bürgerinnen und Bürger

Die Corona-Pandemie hat zu einer verstärkten Präsenz des Staates geführt. Der Staat kauft die Impfung ein, der Staat organisiert die finanziellen Hilfen für jene, deren wirtschaftliche Existenz bedroht ist, der Staat verfügt Schutzmassnahmen wie Versammlungsverbot und Abstandsregeln. Liberale Stimmen – oder jene, die sich als ebensolche deklarieren – befürchten nun das Schlimmste: In der Pandemie

1 Podcast «Soziokultur & Corona»

Im Rahmen der Bachelor-Module «Kernkompetenzen des soziokulturellen Handelns» und «Integrale Projektmethodik Soziokultur» haben sich Studierende der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit mit dem Thema «Soziokultur & Corona» beschäftigt. Hierzu ist ein Podcast zur aktuellen Lage aus den Blickwinkeln von Fachpersonen der Soziokultur entstanden. Zum Podcast «Soziokultur & Corona»  

0 Der Mensch, das Virus, die Erde

Soziokulturelle Animation in Coronazeiten 3 «die Welt liegt uns zu Füssen, denn wir stehen drauf (…) bevor wir fallen, fallen wir lieber auf» Die fantastischen Vier, MfG, 1999 Nach den stillen Wochen des Lockdowns kehrt das Leben langsam wieder zurück: Schulen, Bibliotheken, Freibäder, Museen, Fitnessklubs und Restaurants – alles wieder da. Veranstaltungen und Einladungen sind