Soziokultur verbindet

Browsing: Soziale Arbeit und nachhaltige Entwicklung

Internationale Studienwoche 2019: Soziale Arbeit und nachhaltige Entwicklung

Während der internationalen Blockwoche vom 28. Januar bis 1. Februar 2019 blickten rund 130 Studierende der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit über die eigenen Grenzen hinaus. Während fünf Tagen haben sich die Studierenden mit der Agenda 2030 und den 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung – auch Sustainable Development Goals (SDGs) genannt – auseinandergesetzt. Diese gelten als globaler Kompass für nachhaltige Entwicklung, gehen auf die wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Dimensionen von Nachhaltigkeit ein und vereinen zum ersten Mal Armutsbekämpfung und Umweltschutz. Gäste aus dem In- und Ausland haben Berichte, Forschungen, Projekte und Programme vorgestellt. Im Zentrum standen die Fragen: Welchen Beitrag kann die Soziale Arbeit zur Umsetzung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung in der Schweiz leisten? Wie sieht unsere globale Verantwortung aus? Und was können wir – als Professionelle der Sozialen Arbeit, als Mitglieder der Zivilgesellschaft und als Individuum – dazu beitragen, dass die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung erreicht werden können?Vier Studierende haben zu dieser Blockwoche eine Blogreihe verfasst und erläutern unterschiedliche Perspektiven.