Soziokultur verbindet

Kreativwerkstatt «Stress und Spiel»

0

Im Rahmen des Wahlpflichtmoduls «Kreativwerkstatt» (Modul 320)  haben sich Studierende aus den Studienrichtungen Sozialarbeit, Sozialpädagogik und Soziokulturelle Animation mit dem Thema «Spiel und Stress» filmisch auseinandergesetzt. Zu Semesterstart (HS 20/21) wurde coronabedingt die Idee initiiert, einen gemeinsamen Film zum Thema «Stress und Spiel» zu produzieren. In der Gesamtgruppe wurden eine mögliche Drehskizze entwickelt und erste Drehproben durchgeführt. Leider konnten Mitte Semester weitere Dreharbeiten im Impulszentrum Holdenweid wegen steigender Fallzahlen nicht durchgeführt werden, so dass das Drehbuch komplett neu konzipiert werden musste. Die Gruppe entschied sich, zum Thema eine Website mit Filmbeiträgen aus dem Homeoffice zu konzipieren.

Wir laden Euch ein, in unsere filmische Beschäftigung mit Stress und Stressbewältigung einzutauchen. Zu unserem Projekt sind auf der Website auch Hintergrundinformationen, Angaben zum Team, die FAQ  oder eine Spielanleitung zu finden.

Hier der Link auf die Website.

About Author

Blog-Redaktion

Leave A Reply