Soziokultur verbindet

Labor Soziokultur 3.0 – im Dialog

0

Im Labor Soziokultur entwickeln Fachpersonen zusammen mit Organisationen die Profession der Soziokulturellen Animation durch gemeinsames Experimentieren, Reflektieren, Verwerfen und Entwerfen weiter.

Nach der erfolgreichen Durchführung des ersten und zweiten Labors Soziokultur in den Jahren 2014 und 2019 wird bereits am nächsten Labor getüftelt. Nach den Themenschwerpunkten «Stärkung gegen Innen» und «Sichtbarkeit denken & schaffen» treten wir im dritten Labor in Dialog mit unterschiedlichen Akteur*innen und teilen unsere Erkenntnisse miteinander. Der Fokus liegt auf folgenden Fragestellungen: Wie kann die Soziokultur gestärkt und Wirksamkeit sichtbar gemacht werden? Mit wem müssen Fachpersonen in Dialog treten? Welche Aktionen und Interventionen können diese Dialoge unterstützen?

Das dritte Labor Soziokultur wird ein Experiment in vier Schritten:

  • Let’s start together – Online Info-Anlass am 16. März 2021
  • Let’s work together – Bildung von Interessengruppen zu Themen der SKA
  • Let’s act together – In Dialog treten mit Partner*innen (Vertretende aus Politik, Behörden, Stiftungen, Verbänden, Medien) mittels Aktionen und Interventionen, um soziokulturelle Anliegen bewusst und sichtbar zu machen
  • Let’s come together – Erkenntnisse werden zum Abschluss am eigentlichen Labor am 12. Mai 2022 präsentiert

Organisiert wird das dritte Labor Soziokultur erneut gemeinsam von der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit, AvenirSocial, Soziokultur Schweiz und der Höhere Fachschule für Gemeindeanimation.

Wenn Sie am Info-Anlass über Zoom teilnehmen möchten, dann registrieren Sie sich bitte hier, der Anlass ist kostenlos.

 

About Author

Blog-Redaktion

Leave A Reply