Anmeldeprozess

Ein Kernpunkt des SocialLab besteht darin, dass die Aufgabenstellungen (Challenges) der Praxispartner in interdisziplinären Teams, d.h. mit Studierenden aus verschiedenen Departementen der HSLU, bearbeitet werden. Wer sich für das SocialLab interessiert, sollte sich wohl fühlen in der Teamarbeit und auch bereits über entsprechende Erfahrungen verfügen.

Bei der Anmeldung wird ein kurzes Motivationsschreiben verlangt, in dem gezeigt wird, dass Interesse und Bereitschaft besteht, in einem Team aktiv und flexibel zur Lösungsfindung beizutragen.

Anforderungsprofil für Interessierte:

  • Teamplayer in einem interdisziplinären Team
  • Konstruktives Verhalten im Team
  • Positive Haltung gegenüber Ungewissheit im Arbeitsprozess
  • Lust und Freude an unkonventioneller Lösungssuche
  • Menschen-orientierte Einstellung

Das kurze Motivationsschreiben kann mit folgendem Formular per Mail an die jeweiligen Kontaktpersonen in den Departementen geschickt werden.

Bitte beachten: Der Anmeldeprozess für das HS 2020 ist abgeschlossen. Die Formulare werden in Kürze aktualisiert.