Kooperation mit der HSLU

Die Kooperation zwischen Ihnen als Praxispartner und der Hochschule Luzern ist auf eine Win-Win-Situation ausgerichtet.

Sie bieten…

  • eine herausfordernde, vielschichtige Fragestellung (Challenge)
  • Teilnahme am Kick-off der SocialLab-Klasse (2 Stunden)
  • Feedback auf Zwischenergebnisse und bei Bedarf punktuelle Unterstützung der zugeteilten Teams (4 bis 6 Stunden)

Ihr Profit…

  • ein externer Blick auf Ihre Challenge von motivierten studentischen Teams
  • Lösungen und Lösungsansätze, die auch über Ihre Problemstellung im engeren Sinn hinausgehen
  • Präsentation der Ergebnisse inkl. Umsetzungskonzept in Berichtsform
  • Ein projektbezogener Austausch mit der Hochschule Luzern

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre Kontaktnahme.

Dr. Martin Neuenschwander, Modulverantwortlicher SocialLab

Print Friendly, PDF & Email