Browsing: Allgemein

0 Free tickets for the Smart-Up Community

World Tourism Forum Lucerne is organizing the Swiss Start-Up Innovation Camp 2019, which will take place on Friday, 8 November in SHL (Schweizerische Hotelfachschule Luzern). It’s a full-day event of start-up elevator pitches, coaching sessions, keynote speeches and workshops for entrepreneurs and entrepreneurs to-be.

0 Neben dem Studium ein Startup gründen?

Wie es geht, erfährst du am kommenden Startup-Event «Business Ideas» von den zwei HSLU-Alumni Catalina Jossen Cardozo und Tobias Gunzenhauser. Die Gründerin von By Maria und der Mitgründer von yamo werden über den Werdegang ihrer Startups berichten und Tipps und Tricks für die Selbständigkeit mitgeben. Daneben werden die Unterstützungsmöglichkeiten für Gründerinnen und Gründer an der

0 Trefft mit uns.. Anja Graf

  Am 25. September 2019 lädt Smart-up zu einem weiteren Treff mit uns.. Event. Dieses Mal dürfen wir Anja Graf als Gast und Referentin willkommen heissen. Anja hat vor 20 Jahren den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und Visionapartments gegründet.Visionapartments vermietet möblierte, geschmackvolle Wohnungen auf Zeit an. So umfasst das Unternehmen über 1’800 massgeschneiderte Wohnlösungen

0 Start-up aus dem Smart-up Netzwerk ist für den Neuunternehmerpreis nominiert

Mit der 2point engineering GmbH ist ein Start-up aus unserem Netzwerk einer der Nominierten für den 26. Zentralschweizer Neuunternehmerpreis. 2point sieht sich selber als dynamischer Ideentreiber, der Probleme für Dritte löst oder sie dabei unterstützt. Die Kreativschmiede arbeitet nach ihrem nutzer- und marktorientierten Design Prozess und entwickelt Lösungen, die ehrlich, anders und simpel sind. Da

0 Design Duo Diiis: mit Produktideen von Basel nach New York! Wie sich zwei Designerinnen selbständig machen.

Als Susanne Roser und Martina Staub im Jahr 2007 in Basel gemeinsam die Matura machten, ahnten sie noch nicht, dass sie knapp 10 Jahre später ein gemeinsames Unternehmen gründen würden: Diiis. Doch der Reihe nach. Die beiden kennen sich seit ihrer Zeit am Gymnasium. Susanne studiert danach Objektdesign in Luzern und Martina Industriedesign in Aarau.

0 Fintech-Startups bereiten sich auf Roadshow in Hongkong vor

Venturelab organisiert seit 19 Jahren internationale Roadshows für die «Schweizer Startup Nationalmannschaft». Die ambitionierten Unternehmer und ihre vielversprechenden Startups werden dabei führenden Investoren und Industriepartnern in Technologiezentren wie dem Silicon Valley, Boston, New York, China und Barcelona vorgestellt. Schweizer Fintech Startups haben im vergangenen Jahr mehr als CHF 100 Millionen an Risikokapital aufgenommen, und Sie […]

0 Call for Innovation: Futury sucht Lösungen zur Abfallreduktion in der Wertschöpfungskette im Bereich Food Packaging

Pro Jahr landen etwa 8 Millionen Tonnen Plastik in unsere Meere, die Hälfte des Plastiks kommt von Einwegverpackungen. Nun soll endlich was passieren. Futury sucht nach Lösungen, wie Verpackungsmüll in den Lebensmitteln reduziert werden kann und was es für einen effizienten Wertstoffkreislauf benötigt. Während drei Monaten werdet ihr intensiv durch Experten und Coaches betreut. Ihr

1 2 3 25