Author jessicakalbermatter

0 FundersAward: Zwei Start-ups mit Smart-up Unterstützung sind nominiert!

Am 20. März 2019 wird der erste FundersAward verliehen. Insgesamt 20 Projekte sind für den Award nominiert und der Stimmwettkampf läuft bereits, denn nur die meistgewählten drei Start-ups bekommen die Chance, ihr Projekt im Rahmen des Events vor grossem Publikum zu präsentieren. Mit dabei sind auch zwei Start-ups, welche Mitglied des Smart-up Programms sind: AureusDrive […]

0 Smart-up Portrait: atelier zweigestalten GmbH

Heute freuen wir uns, euch ein Start-up vorzustellen, das aus purer Frauenpower besteht. Die beiden Gestalterinnen bzw. Innenarchitektinnen Ramona und Jennifer  haben dieses Jahr die GmbH gegründet und bieten ihr Können im Bereich Konzeption und Umsetzung von privaten und öffentlichen Räumen an. Wir haben den beiden mal auf den Zahn gefühlt und mehr über die

0 Smart-up Portrait: gluehweinwerk.ch

gluehweinwerk.ch ist die Zusammenarbeit von Aurel und Mirko – zwei Brüder, die euch das beste Glühweinerlebnis nach Hause bringen. Wie der Name bereits verlauten lässt, werden Gewürzmischungen für Glühwein produziert und an Privatpersonen, Partner und Firmen versendet. Die Jungs arbeiten nach dem Motto: pur. einfach. fair. Pure Produkte aus purer Freude. Die GLÜHMIX sind in […]

0 Projektskizzen vor! An der T&A werden wieder Themen für studentische Arbeiten entgegen genommen

Am Departement Technik & Architektur können aktuell wieder Projektskizzen für studentische Arbeiten (Industrieprojekt oder Bachelor Thesis) eingereicht werden. Projektarbeiten, welche nah an der Praxis sind, von Studierenden bearbeiten zu lassen, hat an der T&A bereits seit vielen Jahren Tradition. Gerade für Start-ups ist das besonders attraktiv – wer Mitglied von Smart-up ist, kann sich die

0 Trefft mit uns… Pierre Tami

Nächste Woche treffen wir am 24. Oktober Pierre Tami an der Hochschule Luzern – Wirtschaft. Wer ist Pierre Tami denn eigentlich und was macht er genau? Anfang der 90er Jahre haben Pierre Tami und seine Frau Simonetta die berufliche Karriere aufgegeben und setzen sich seither gegen Armut und Missstände in Kambodscha ein. Neben der Gründung

0 BIOBIN, und der Gestank ist weg

Bioabfall sollte nicht im Kehricht landen, sondern gesammelt und kompostiert werden. Die Produktschmiede aus Stans hat die Lösung für das geruchsneutrale Kompostieren. Den meisten Haushalten fehlt die Möglichkeit selbst zu kompostieren. Landet der Grünabfall im normalen Kehricht, kommt es rasch zu Geruchsbildung und lästige Fruchtfliegen breiten sich aus. Der BIOBIN, eine Idee der Produktschmiede GmbH […]

0 Workshop „Design your career“

Am 10. November führt der Careers Service der Hochschule Luzern einen eintägigen Workshop zum Thema „Design your career“ durch. In dem Workshop wird gezeigt, wie Design Thinking ins Leben integriert werden kann. Dazu gehört unter anderem, seine Stärken und Interessen zu erkennen, Karrierechancen zu erkennen und einen Aktionsplan aufzustellen. Alte Gedankenstrukturen werden ausgeschaltet und neue […]

0 Alfred-Escher-Preis für junge Innovatorinnen und Innovatoren

2019 würde Alfred Escher seinen 200. Geburtstag feiern. Alfred Escher war ein Unternehmer und Politiker, der an der Gründung der ETH Zürich beteiligt war, an der Realisation des ersten Gotthard-Eisenbahntunnels, der Schweizerischen Kreditanstalt (heute Credit Suisse) und auch der Schweizerischen Rentenanstalt (heute Swiss Life). Ganz im unternehmerischen Stil Alfred Eschers vergibt die ETH Zürich den

0 Sei dabei beim Climathon in Zürich

Was können Städte tun, um den Klimawandel zu stoppen? Am 26. Oktober 2018 findet der nächste globale Hackathon „Climathon“ statt. Über 100 Städte tüfteln auf 6 Kontinenten während 24 Stunden an Ideen, um in den Städten positive Impacts beim Klimawandel zu bewirken. Zürich ist eine der Städte, wo am 26. und 27. Oktober Entrepreneure, Studierende, Entwickler […]

0 ISA-Modul „Ideation“ – finde neue Business Ideen

Während dem Studium bereits eine Geschäftsidee erarbeiten und daraus ein Start-up machen. Das ist an der Hochschule Luzern problemlos möglich. So zum Beispiel mit dem Modul „Ideation“. Während einer Woche erarbeitet ihr interdisziplinär in Gruppen ein Innovationsprojekt, das vielleicht die Grundlage für ein Geschäftsmodell werden kann. Im Sinne von Lean Start-up wird in diesem Modul […]

1 2 3