Author jessicakalbermatter

0 Start-up aus dem Smart-up Netzwerk ist für den Neuunternehmerpreis nominiert

Mit der 2point engineering GmbH ist ein Start-up aus unserem Netzwerk einer der Nominierten für den 26. Zentralschweizer Neuunternehmerpreis. 2point sieht sich selber als dynamischer Ideentreiber, der Probleme für Dritte löst oder sie dabei unterstützt. Die Kreativschmiede arbeitet nach ihrem nutzer- und marktorientierten Design Prozess und entwickelt Lösungen, die ehrlich, anders und simpel sind. Da

0 Fintech-Startups bereiten sich auf Roadshow in Hongkong vor

Venturelab organisiert seit 19 Jahren internationale Roadshows für die «Schweizer Startup Nationalmannschaft». Die ambitionierten Unternehmer und ihre vielversprechenden Startups werden dabei führenden Investoren und Industriepartnern in Technologiezentren wie dem Silicon Valley, Boston, New York, China und Barcelona vorgestellt. Schweizer Fintech Startups haben im vergangenen Jahr mehr als CHF 100 Millionen an Risikokapital aufgenommen, und Sie […]

0 Call for Innovation: Futury sucht Lösungen zur Abfallreduktion in der Wertschöpfungskette im Bereich Food Packaging

Pro Jahr landen etwa 8 Millionen Tonnen Plastik in unsere Meere, die Hälfte des Plastiks kommt von Einwegverpackungen. Nun soll endlich was passieren. Futury sucht nach Lösungen, wie Verpackungsmüll in den Lebensmitteln reduziert werden kann und was es für einen effizienten Wertstoffkreislauf benötigt. Während drei Monaten werdet ihr intensiv durch Experten und Coaches betreut. Ihr

0 Sei dabei beim Swiss Ethics Award 2020

Seit 2005 vergibt das Swiss Excellence Forum den Swiss Ethics Award für ethische Leistungen in der Wirtschaft. Zu den letzten Award-Winnern gehören Chocolats Halba, Coop, Weleda und die Migros. Die Bewerbung für den Award kann bis am 30. September 2019 beim Swiss Excellence Forum eingereicht werden. Ausgezeichnet werden Leistungen von Organisationen und Unternehmen, die in

0 Open Call: Swisscom StartUp Challenge 2019

Bereits zum siebten Mal findet dieses Jahr die Swisscom StartUp Challenge statt. Swisscom sucht zusammen mit Venturelab Schweizer Startups in den Bereichen Artificial Intelligence, ICT, Fintech, Blockchain, Digital Marketing, Security, IOT, Robotics und Drohnen, welche die Welt erobern wollen. Die besten fünf Startups gewinnen eine Business Delevopment Reise ins Silicon Valley und erhalten eine Chance

0 FundersAward: Zwei Start-ups mit Smart-up Unterstützung sind nominiert!

Am 20. März 2019 wird der erste FundersAward verliehen. Insgesamt 20 Projekte sind für den Award nominiert und der Stimmwettkampf läuft bereits, denn nur die meistgewählten drei Start-ups bekommen die Chance, ihr Projekt im Rahmen des Events vor grossem Publikum zu präsentieren. Mit dabei sind auch zwei Start-ups, welche Mitglied des Smart-up Programms sind: AureusDrive […]

0 Smart-up Portrait: atelier zweigestalten GmbH

Heute freuen wir uns, euch ein Start-up vorzustellen, das aus purer Frauenpower besteht. Die beiden Gestalterinnen bzw. Innenarchitektinnen Ramona und Jennifer  haben dieses Jahr die GmbH gegründet und bieten ihr Können im Bereich Konzeption und Umsetzung von privaten und öffentlichen Räumen an. Wir haben den beiden mal auf den Zahn gefühlt und mehr über die

0 Smart-up Portrait: gluehweinwerk.ch

gluehweinwerk.ch ist die Zusammenarbeit von Aurel und Mirko – zwei Brüder, die euch das beste Glühweinerlebnis nach Hause bringen. Wie der Name bereits verlauten lässt, werden Gewürzmischungen für Glühwein produziert und an Privatpersonen, Partner und Firmen versendet. Die Jungs arbeiten nach dem Motto: pur. einfach. fair. Pure Produkte aus purer Freude. Die GLÜHMIX sind in […]

0 Projektskizzen vor! An der T&A werden wieder Themen für studentische Arbeiten entgegen genommen

Am Departement Technik & Architektur können aktuell wieder Projektskizzen für studentische Arbeiten (Industrieprojekt oder Bachelor Thesis) eingereicht werden. Projektarbeiten, welche nah an der Praxis sind, von Studierenden bearbeiten zu lassen, hat an der T&A bereits seit vielen Jahren Tradition. Gerade für Start-ups ist das besonders attraktiv – wer Mitglied von Smart-up ist, kann sich die

0 Trefft mit uns… Pierre Tami

Nächste Woche treffen wir am 24. Oktober Pierre Tami an der Hochschule Luzern – Wirtschaft. Wer ist Pierre Tami denn eigentlich und was macht er genau? Anfang der 90er Jahre haben Pierre Tami und seine Frau Simonetta die berufliche Karriere aufgegeben und setzen sich seither gegen Armut und Missstände in Kambodscha ein. Neben der Gründung

1 2 3