Tipps & Links

Finden Sie hier hilfreiche Tipps und Links für den Weg zum eigenen Start-up!

Geschäftsmodell

Inspiration

 Team-Matching

  • cofoundme – matching skills with ideas: Der Ort, an dem Start-ups ihre Teammitglieder finden! Die cofoundme-Plattform bringt Ideen mit Fähigkeiten zusammen und verbindet so Studierende mit Start-up-Ideen auf der Suche nach Teammitgliedern mit Studierenden, die ihre Fähigkeiten in einem Start-up einbringen möchten.
  • Geschäftspartner.ch: Auf der Suche nach einem/r Geschäftspartner/in oder einer Geschäftsidee? Das Online Portal für Startups, Investoren, KMU-Unternehmer und Selbstständige – oder solche, die es werden möchten. Die Plattform führt potenzielle Geschäftspartner sowie mögliche Geschäftsideen zusammen.

Events & Networking

  • Smart-up Events – treffen Sie Experten, Start-ups und Gleichgesinnte!
  • jungunternehmerpreise.ch bietet eine gute Übersicht über nationale Start-up Awards
  • Innovations- und Start-up-Events in der Zentralschweiz – listed by zinno
  • Startupweekends: In 48 Stunden von der Idee zur Unternehmensgründung!
  • Lessons learned von Leuten, die mit ihrem Start-up gescheitert sind: FUN
  • Das SWISS EXCELLENCE FORUM bietet für Startups und Studenten eine vergünstigte Mitgliedschaft und damit den Zugang zum hochkarätigen Netzwerk an.

Handbücher, Anleitungen und Start-up-Plattformen

Coaching & Weiterbildung

Finanzierung

  • Welche Finanzierungsform für Start-ups gibt es? Welche Vor- und Nachteile bieten Sie? Welche eignet sich für Ihr Start-up am besten – Family, Friends&Fools / Business Angels / Venture Capital / Stiftungen / Crowdfunding? Hier gewinnen Sie einen Überblick über die verschiedenen FinanzierungsformenQuelle: Projektarbeit „Alternative Finanzierungsformen von Start-ups“ der Studierenden Kim Aggeler, Lucca Casutt, Kevin Hilkersberger, Mariya Ilieva und Jasmin Käser, Mai 2015 – herzlichen Dank!
  • „First Ventures“ ist ein Angebot der Gebert Rüf Stiftung, welches sich an Studierende (BA und MA) richtet und mit bis zu 150’000 CHF unterstützt.
  • Pitchen, um Ihr Start-up zum Fliegen zu Bringen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Jungunternehmerpreise sowie eine Auswahl von Businessplanwettbewerben in der Schweiz.
  • Venture Kick: Startkapital von bis zu CHF 130’000 generieren und dabei wichtige Kontakte knüpfen.
  • Die breite Masse als Kapitalgeber? Was steckt dahinter? Mehr zum Thema Crowdfunding lesen Sie in diesem Beitrag. Ausserdem finden Sie das aktuelle Crowdfunding Monitoring Switzerland unter www.hslu.ch/crowdfunding. Hier finden Sie ausserdem eine Liste aller in der Schweiz aktiven Crowdfunding-Plattformen.
    • Wir empfehlen Funders, die aufregende Crowdfunding-Plattform für Starter. Das sind Erfinder, Kreative, Start-ups, KMU, Vereine, Veranstalter und gemeinnützige Organisationen, die mit zahlreichen Funder (Unterstützer) Projekte realisieren möchten.
  • Finden Sie Ihren Engel: Business Angels und potentielle Investoren in der Schweiz.
  • Sie haben eine/n Investitionspartner/in gefunden? Lesen Sie im Smart-up Guide, wie sie die Investition vertraglich regeln und holen Sie sich hier die Vorlagen für Term Sheets und Investment Agreements.
  • CTI Invest: Die Finanzierungsplattform für High-Tech Start-ups
  • Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) und die innosuisse schaffen gemeinsam das neue Programm BRIDGE für innovative Forschende.
  • Gerbert Rüf Stiftung: für wissenschaftliche Projekte
  • Hasler Stiftung: finanzielle Unterstützung für Projekte im Bereich Lehre, Forschung und Innovation

Rechtliches

  • Der exklusive Smart-up Guide „Rechtliche Hotspots für Start-ups von Ueli Grüter, Rechtsanwalt und Dozent der Hochschule Luzern bietet Hilfestellung bei den wichtigsten Fragen. Lernen Sie mehr zu aktuellen rechtlichen Herausforderungen auf dem Blog Juristenfutter oder auf Twitter
  • Artikel von Evelyn Zwick (Patentanwältin) und Ueli Grüter (Rechtsanwalt): Der sichere und günstige Weg zum Patentschutz
  • Sie benötigen individuelle Beratung in rechtlichen Fragen? email hidden; JavaScript is requiredfür ein Smart-up Coaching.
  • Sie möchten Ihr eigenes Unternehmen gründen? Wenn Sie sich dafür entscheiden, das rechtliche Gründungsprozedere mit Startups.ch abzuwickeln, erhalten Sie via Smart-up einen Rabatt von CHF 100.-. email hidden; JavaScript is required!
  • Anwalt- und Notardienstleistungen für Start-ups zu Pauschalpreisen – unter venture-services.ch.
  • AG, GmbH oder Einzelfirma? Das E-Book zur Wahl der Rechtsform
  • Geistiges Eigentum – Die Schutzrechte der Innovativen und Kreativen: Alles zum Thema in der übersichtlichen Broschüre „Gedacht. Gemacht. Geschützt. Marken, Patente und Co. auf den Punkt gebracht“ des Eidgenössischen Instituts für geistiges Eigentum.
  • Der Leitfaden zu allen Fragen rund um Sozialversicherungen für KMUs.

 Tools & Infrastruktur

Literatur

  • Zusammenfassungen von Sachbüchern zum Thema Unternehmertum bei getAbstract (Login via HSLU-Account)
  • Rund um das Thema Unternehmertum werden national sowie international regelmässig Studien durchgeführt und publiziert. Folgende Studien sind eine Auswahl daraus:
    • Selbstständige Erwerbstätigkeit bei Hochschulabsolventinnen und -absolventen: Eine vom Bundesamt für Statistik (BFS) herausgegebene Studie von 2013. In der Studie wird sowohl das Ausmass der Selbstständigkeit als auch die berufliche Situation von selbstständig erwerbstätigen Hochschulabsolventinnen und -absolventen fünf Jahre nach Abschluss des Studiums analysiert. Die Studie basiert auf einer Befragung der Hochschulabsolventen 2011 und zeigt, dass nur wenige Absolventen und Absolventinnen den Sprung in die Selbständigkeit wagen. Download- und Bestellmöglichkeiten
    • Global Entrepreneurship Monitor
    • Unternehmensgründungen in der Zentralschweiz: Eine Studie zu der Entwicklung der Unternehmensgründungen in der Zentralschweiz zeigt deutlich, dass sich die Neugründungen in unserer Region auf tiefem Niveau bewegen. Weitere Infos sowie die vollständige Studie finden Sie hier.

News