Open House Verein Innovationspark Zentralschweiz

0
Wann:
5. Oktober 2017 um 18:00 – 21:00
2017-10-05T18:00:00+02:00
2017-10-05T21:00:00+02:00
Wo:
Suurstoffi 41
6343 Risch-Rotkreuz
Schweiz

Leica BLK360 Geschichte einer disruptiven Produktentwicklung
Die Fachwelt reagierte mit Erstaunen und Begeisterung als Hexagon und Leica Geosystems gemeinsam mit Autodesk im November 2016 den Leica BLK360 vorstellten. Zu überraschend wohl kam die Ankündigung, dass ein Hersteller mit einer Tradition von nahezu 200 Jahren ein völlig disruptives Produkt präsentiert, welches perfekt auf Architekten, Ingenieuren und Baufachleute, aber auch Designer und andere Kreative zugeschnitten ist. Mit einfachster photorealistischer 3D-Panoramadarstellung. Und dies innerhalb weniger Minuten und direkt in Verbindung mit Autodeskprodukten. Erfahren Sie, wie eine solch ungewöhnliche Produktentwicklung möglich war.

Burkhard Böckem, Chief Technology Officer bei Hexagon Geosystems
In seiner Position als Chief Technology Officer leitet Burkhard Böckem den Bereich Forschung und Innovationsentdeckung bei Hexagon Geosystems. Als Initiator und Produktvater des BLK360 veröffentlichte Burkhard Böckem mit seinem Team den weltweit kleinsten und am einfachsten zu bedienenden Imaging Laserscanner.

Datum:
Donnerstag, 5. Oktober 2017, 18.00 Uhr

Ort:
5. OG Suurstoffi 41b, 6343 Rotkreuz

Programm:
– Begrüssung & Kurzvorstellung Innovationspark Zentralschweiz
– Präsentation BLK360 durch Burkhard Böckem
– Apéro & Networking

Einladung:
Einladung Open House 05.10.2017

Anmeldung:
Wir bitten für die Planung um eine Anmeldung per Mail an info@building-excellence.ch. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

 

 

Comments are closed.