Community im Gespräch: Blockchain – Hype oder Revolution?

0
Wann:
12. Oktober 2017 um 17:30 – 20:00
2017-10-12T17:30:00+02:00
2017-10-12T20:00:00+02:00
Wo:
SIX ConventionPoint
Pfingstweidstrasse 110
8005 Zürich
Schweiz

Die Blockchain-Technologie könnte in den nächsten Jahren eine Revolution in der Unternehmenswelt und in der Gesellschaft auslösen – und zwar in gleichem Masse, wie dies das Internet vor zwanzig Jahren getan hat. Gemäss dem World Economic Forum wird erwartet, dass im Jahr 2027 ca. 10 Prozent des weltweiten Bruttoinlandsproduktes (BIP) auf Blockchain-Plattformen liegt. Andererseits stellen sich zunehmen auch Hürden in der Verbreitung von Blockchain wie bspw. die Verarbeitungszeiten. Was Blockchain ist, was es kann, welches die Effekte und welches die Grenzen sind, erfahren Sie im Community im Gespräch.

Dr. Konrad Hummler (*1953) studierte an der Universität Zürich Rechtswissenschaften und an der amerikanischen Universität Rochester Wirtschaftswissenschaften. In den 1980er-Jahren war er persönlicher Referent des damaligen Verwaltungsratspräsidenten der Schweizerischen Bankgesellschaft, Dr. Robert Holzach. Von 1991 bis 2012 war er unbeschränkt haftender Teilhaber der Wegelin & Co. Privatbankiers, St. Gallen und blieb es bis zu deren Teilverkauf an die Raiffeisengruppe Schweiz und der Beendigung des Bankgeschäfts.
Nach dieser Zäsur erfolgte ein Neubeginn in Form der M1 AG, eines privaten Think Tanks für strategische Zeitfragen. Dr. Konrad Hummler hat Erfahrung als Verwaltungsrat verschiedener Unternehmungen, darunter der Deutschen Börse, der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) und der Bühler AG.

Mehr Infos gibt es hier.

Comments are closed.