Smart-up Portrait: MesVignerons

0

MesVignerons ist ein Start-up mit Waadtländer Wurzeln und Luzerner Connections, das sich zum Ziel setzt mit einem innovativen Konzept ausgelesene Schweizer Weine an Frau und Mann zu bringen.

Die Idee: die Überraschungsbox mit ausgewählten Schweizer Weinen

Die Idee ist verlockend einfach: Dank eines Abos wird einem von mesvignerons.ch jeden Monat eine Weinbox mit ausgewählten Weinen unterschiedlicher Schweizer Weinregionen zugestellt. Die Boxen überzeugen gerade auch durch die oftmals unterschätzte Vielfalt der Schweizer Rebsorten und Regionen sein, welche z.B. durch einen Walliser Fendant, einen Pinot Noir von Graubünden und einem Genfer Findling präsentiert werden.

September 2018

Die Kunden haben dennoch die Möglichkeit je nach Vorlieben zwischen unterschiedlichen Boxen auszuwählen. Zur Wahl stehen aktuell eine Weinbox mit Chasselas, mit roten Weinen, gemischten Weinen oder exklusiv mit Bio-Weinen. Zudem können sich die Kunden für die Anzahl Flaschen pro Lieferung (2 oder 3) sowie die Dauer des gewünschten Abonnements : 1, 3, 6 oder 12 Monate entscheiden.

Woher kommen diese feinen Weine?

Die beiden Gründer, Marielle und Valentin, sind stets auf der Suche nach neuen Schätzen und besuchen vorwiegend unabhängige Schweizer Produzenten. Jede Verkostung ist sowohl für den Winzer als auch für die beiden Gründer ein Erlebnis.

Durch die Besuche in Graubünden, Basel, Wallis, Genf, unserer Heimat im Kanton Waadt und weiteren Regionen stehen denn auch die Wochenenden der Beiden ganz im Zeichen von Weingut-Besuchen. Im Vordergrund stehen dabei auch immer der persönliche Austausch mit den Produzenten, der von vielen Geschichten und Anekdoten geprägt ist. Diese Geschichten fliessen denn auch ein das “Bulletin viticole”, das mit den feinen Flaschen Schweizer Wein mit geliefert wird.

Die Gründer von MesVignerons

Hinter MesVignerons stehen Marielle & Valentin, aus dem Kanton Waadt, beide grosse Liebhaber der Schweiz und vor allem der Schweizer Weine. Sie haben sich im Sommer 2018 entschlossen, unsere Freunde und Bekannte im Weinbau zu unterstützen. Da beide Familien der Gründer Ihre Wurzeln im Weingeschäft haben, kennen sie die heutigen Schwierigkeiten der Branche bestens. Deshalb war es ihnen wichtig, dass MesVignerons ihre Werte, wie der Schutz und die Förderung der lokalen Produktion, Biodiversität sowie die Fertigkeiten der landwirtschaftlichen Handwerker und Winzer, weiter trägt. Sie möchten einen Impuls geben, indem sie den Produkten von kleinen und mittleren Weinproduzenten eine innovative Plattform geben.

Die beiden Gründer von MesVignerons

Mit seiner Ausbildung als “Weintechnologe“ und “Winzer“ ist Valentin der Experte im Weinkeller sowie in den Weinbergen. Seine Leidenschaft gilt der Önologie und dem Weinbau sowie dem wahren, irdischen und besonderen Charakter und Reichtum des Weines. Sein önologisches Talent und seine Entschlossenheit, gute Arbeit zu leisten, bestätigen die Auswahl der angebotenen Qualitätsweine.

Marielle, Master in Business Administration der Hochschule Luzern, hat 6 Jahren in der Uhren- und Schmuckindustrie in Luzern und Biel gearbeitet. Sie ist heute nicht nur Unternehmerin, sondern vor allem stolz auf ihr Land, ihre Werte, ihre Traditionen und zögert nicht, traditionelle Produkte zu fördern.

Comments are closed.