Start-up Days in London

0

Wir freuen uns, euch die einmalige Gelegenheit zu bieten, an den ersten Start-up Days in London dabei zu sein. Organisiert werden diese von Ueli Grüter, Rechtsanwalt und Smart-up Coach, zusammen mit Mike Schwede, serial Entrepreneur. Es sind lediglich noch sechs Plätze frei – first come, first served!

«Startup Days London» – (das detailierte Programm folgt) – aktuelle Informationen von Ueli Grüter:

Bei den Startup Days, geht es darum, einen Einblick in die Startup-Szene Londons zu geben; neben dem Silicon Valley wohl der wichtigste Hotspot für Startups. Dafür konnte der Entrepreneur, Start-up Coach und Dozenten Mike Schwede (mike.schwede.ch), der in der Schweiz, in Berlin und London in der Szene aktiv ist, gewonnen werden.

Die Startup Days beginnen am Mittwoch, 12. September 2018, um 09.00 Uhr, mit einer Intro von Mike Schwede zur Startup City London. Anschliessend geben verschiedene Unternehmer Learnings und Insights weiter in Workshops, in denen Sie Ihr reales oder fiktives Startup (weiter)entwickeln können. In Planung sind Sessions bei dem aufstrebenden Coworking-Startup https://work.life/, bei www.thisplace.com, der Schweizer Vegi-Gastro-Kette www.tibits.com an der Regent Street, dem Google Campus www.campus.co/london, beim Fintech Accelerator www.level39.co in Canary Wharf und bei www.collider.io, einem Startup Accelerator in Southbank. Zum Abschluss der Startup Days folgt eine Einladung am Freitag, 14. September 2018, von der Schweizer Botschaft in London www.eda.admin.ch/london, wo Dr. Lutz-Peter Berg, Head of Science & Innovation, über das Startup Internationalisierungsprogramm und die Startup Aktivitäten der Botschaft im allgemeinen informiert. Beenden wird der Study Trip mit einem Closing Workshop, der längstens bis 15.00 Uhr dauert.

Naturgemäss wird der grösste Teil des Programms in englischer Sprache durchgeführt.

Ganz Startup-like sind wir weiter am Planen und versuchen weitere spannende Entrepreneurs und Locations für uns zu gewinnen.

Dieses Programm kostet Sie nichts. Hingegen müssen Sie Reise und Transport, Unterkunft und Verpflegung selber organisieren und bezahlen. Einzig am Donnerstagabend ist ein gemeinsames Dinner geplant, dessen Kosten Sie dann übernehmen müssen, falls Sie daran teilnehmen.

Für Ihre Unterkunft ist folgende Information wichtig: Unsere Workshops und Besuche finden im Wesentlichen in folgendem Gebiet von East London statt: Whitechappel, Shoreditch Highstreet, Hoxton, Oldstreet, Dalston. Bekannte Hotels in der Gegend sind the RE, Citizen M oder am kostengünstigsten Airbnb. Mit diesem Link gibt es 40 CHF Startguthaben.

Falls Sie an diesem Erlebnis ebenfalls teilnehmen möchten, bitten wir Sie, sich bis spätestens 31. Juli 2018 direkt bei email hidden; JavaScript is required anzumelden. Für allfällige Security Checks vor Ort sowie die Kommunikation vor Ort benötigen wir auch Ihre ID- bzw. Passnummer sowie Ihre Handynummer. Zudem weisen wir darauf hin, dass UK nicht zum Schengen-Raum gehört und darum Personen, die ein Schengen-Visum haben, allenfalls für den Start-up Trip in UK ein separates Visum benötigen.

Für weitere Auskünfte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen mich am besten direkt unter email hidden; JavaScript is required oder auch 041 228 99 16.

Comments are closed.