0 Akte Genfer Kantonalbank geschlossen

von Prof. Dr. Andreas Dietrich

Der Kanton Genf hatte der früheren Eidgenössische Bankenkommission (heute Finanzmarktaufsicht, Finma) vorgeworfen, ihre Aufsichtspflicht gegenüber der Genfer Kantonalbank BCGE nicht korrekt wahrgenommen zu haben. Genf verlangte vom Bund Schadenersatz in der Höhe von 3,4 Milliarden Franken; das entspricht dem Betrag, den der Kanton für die Notsanierung BCGE im Jahr 2000 hatte aufwenden müssen.… Mehr Informationen

1 Kundenausleihungsdeckungsgrad: Ticken Zeitbomben?

von Daniel Piazza

Der vorliegende Beitrag fokussiert auf eines der wichtigsten Räderwerke im Schweizer Retailbanking: die Refinanzierungsthematik. Unter der Lupe ist der Kundenausleihungsdeckungsgrad, berechnet aus den Kundengeldern (d.h. Hypothekarforderungen + Forderungen gegenüber Kunden) in Prozent der Kundenausleihungen (d.h. Verpflichtungen gegenüber Kunden + Kassenobligationen).Mehr Informationen

1 23 24 25