0 Wechselbereitschaft der Schweizer Retail Banking Kundinnen und Kunden – die Umfrage-Ergebnisse

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich

Betrachtet man die Medienberichterstattung zum Thema Zufriedenheit von Bankkunden scheint klar, dass eine hohe Anzahl an Kunden mit ihrer Bank unzufrieden ist. So hat beispielsweise eine Umfrage von Bain & Company (2012) unter knapp 3’000 Privatkunden in Deutschland offenbart, dass private Bankkunden so unzufrieden und wechselwillig sind wie nie zuvor.  Mehr Informationen

0 Welches Potential hat Crowdlending in der Schweiz?

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich und Simon Amrein

Crowdlending hat ein grosses Wachstumspotential. Insbesondere KMU-Kredite können künftig möglicherweise hohe Volumen generieren. Doch sind KMU überhaupt interessiert an Crowdlending? Und welche Unternehmen könnten sich für Crowdlending besonders interessieren?

Crowdlending für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wird auch im Jahr 2017 markant zum Wachstum von Crowdfunding in der Schweiz beitragen.… Mehr Informationen

1 IFZ FinTech Studie: FinTech vom Hype zur Realität

Von Prof. Dr. Thomas Ankenbrand, Prof. Dr. Andreas Dietrich, Denis Bieri

Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ der Hochschule Luzern hat zum dritten Mal eine umfassende Bestandesaufnahme des Schweizer FinTech-Markts vorgenommen. Die Studie zeigt, dass sich die Schweiz dank optimalen Rahmenbedingungen für den FinTech-Sektor zu einem global führenden FinTech-Zentrum entwickelt hat, besonders für Unternehmen im Bereich Blockchain und Kryptowährungen.Mehr Informationen

0 Immobiliensuche 2.0: Wie die Zürcher Kantonalbank die Customer Journey im neuen «Immohub» umsetzt

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich

Seit geraumer Zeit hat die Idee der «Customer Journey» (Kundenreise) auch bei Banken Einzug gehalten. Durch die zahlreichen Informationsquellen im Internet und die jederzeit verfügbaren digitalen Endgeräte hat sich nicht nur das Kundenverhalten verändert, sondern auch die Komplexität aus Sicht der Banken erhöht.Mehr Informationen

0 Die modulare Anlagelösung der Privatbank Maerki Baumann im Test

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich

Meistens berichte ich auf diesem Blog über Neuerungen bei Kantonalbanken oder den Grossbanken. Im heutigen Blog kann ich nun (endlich) auch einmal über eine innovative Lösung einer Privatbank berichten. Die mit einem Kundenvermögen von CHF 7.7 Milliarden eher kleine Privatbank Maerki Baumann hat aus meiner Sicht eine spannende modulare Anlagelösung implementiert, welche als strategisch interessante Antwort auf die verschiedenen Herausforderungen für solche Banken gewertet werden kann.Mehr Informationen

1 2 3 4 30