Browsing: Crowdfunding

0 Pensionskassen entdecken Crowdfunding: Neue Entwicklungen rund um investiere

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich

Im Bereich Crowdinvesting für Unternehmen wurden im Jahr 2016 Startups mit CHF 6.8 Millionen finanziert (-4% gegenüber CHF 7.1 Mio. im Jahr 2015), wobei sich die Investoren an insgesamt 13 Startups beteiligten. Die derzeit wichtigste Plattform in der Schweiz ist dabei investiere.ch, eine Plattform für Venture Capital Finanzierungen mit 15 Mitarbeitenden.Mehr Informationen

3 Schweizer Crowdfunding-Markt durchbricht 100-Millionen-Grenze

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich und Simon Amrein

**************************************************************************************

Medienmitteilung

Schweizer Crowdfunding-Markt durchbricht 100-Millionen-Grenze

2016 wurde auf den Crowdfunding-Plattformen erstmals über 100 Millionen Franken gesammelt. Gegenüber dem Vorjahr hat sich das Volumen von knapp 28 Millionen auf 128 Millionen Franken mehr als vervierfacht.Mehr Informationen

0 Warum soll man auf Crowdfunding als Finanzierungsquelle setzen?

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich und Simon Amrein

Die Motive von Projektinitianten für die Wahl von Crowdfunding als Finanzierungsquelle wurden bisher noch wenig untersucht. Der nachfolgende Blog-Artikel zeigt, dass zwar die Finanzierung selbst ein wichtiges Merkmal ist, Crowdfunding für Projektinitianten im Bereich Crowdsupporting und Crowddonating aber zahlreiche weitere Vorteile bietet.Mehr Informationen

2 Ein systematischer Überblick über den FinTech-Markt Schweiz

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich, Dr. Thomas Ankenbrand und Christoph Duss

Vor rund einem Monat hat das IFZ die rund 100-seitige „IFZ FinTech Study“ veröffentlicht (siehe Blog-Artikel hierzu). Mit dem heutigen Blog-Artikel möchten wir einen Einblick in gewisse Erkenntnisse der „IFZ FinTech Study“ geben und aufzeigen, anhand welcher Kriterien das IFZ die FinTech-Unternehmen aufgeteilt und kategorisiert hat.Mehr Informationen

0 Innovative Angebote im Schweizer Retail Banking

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich

Bereits zum dritten Mal organisiert das IFZ die Konferenz „Innovative Angebote im Retail Banking“. Die Teilnehmer diskutieren am Nachmittag des 23. Juni 2016 über Themen, welche die Retail Banken heute und in naher Zukunft beschäftigen. Dazu gehören Fragen, wie die Digitalisierung erfolgreich im Firmenkundenbereich eingesetzt werden kann, wie innovative Filialen der Zukunft aussehen, wie Banken „soziale Netzwerke“ aufbauen und einsetzen, wie der Online-Onboarding Prozess umgesetzt werden kann und wie Analytics helfen, mehr über den Kunden herauszufinden.Mehr Informationen

0 „Digital“ als strategische Herausforderung – neue Kompetenzen sind gefordert!

von Prof. Dr. Nils Hafner

Die Retail Banking-Studie 2015 hat es aufgezeigt: 7 der Top 10 strategischen Herausforderungen, die 202 befragte Geschäftsleitungsmitglieder in der Schweiz sehen, bewegen sich im digitalen Umfeld. Sei es, wenn es um die Automatisierung von Prozessen geht, sei es bei der Umsetzung der Omnichannel-Strategie, sei es bei der Selbstadministration der Kundenbeziehungen oder generell bei der Analyse und Nutzung von Kundendaten.… Mehr Informationen

1 2 3