Browsing: Bankstrategie

5 Neuerungen im E-Banking und Mobile Banking bei UBS

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich

Vor sechs Jahren lancierte die UBS ihr neues E-Banking und Mobile Banking. Noch immer gilt dieses Angebot in Bezug auf Funktionalität und Design als Referenzmodell für viele andere Schweizer Banken. Umso interessanter ist nun die neue Stossrichtung der UBS hin zu einer stärkeren und vereinfachten Integration von Drittanbietern und die Abbildung ganzer Customer Journeys im E- und Mobile Banking.Mehr Informationen “Neuerungen im E-Banking und Mobile Banking bei UBS”

0 Paradigmen-Wechsel im Anlagegeschäft? Die Thurgauer Kantonalbank setzt als erste Schweizer Bank auf zielbasiertes Investieren

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich

Gerade in turbulenten Marktzeiten wie heute sind Tipps und Ratschläge zum Thema Geldanlagen besonders gefragt. Der Weg, wie Banken dies machen, ist heute aber nicht nur aus akademischer Sicht teilweise umstritten. Ein zwar nicht neuer, in der vergangenen Zeit aber vor allem im angelsächsischen Raum wieder entdeckter Ansatz ist das „Goal-based-Investing“ – das zielbasierte Investieren (ZBI).Mehr Informationen “Paradigmen-Wechsel im Anlagegeschäft? Die Thurgauer Kantonalbank setzt als erste Schweizer Bank auf zielbasiertes Investieren”

0 UBS als Hypothekenvermittler für Renditeliegenschaften: Bisherige Entwicklungen bei UBS Atrium

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich

Die Hypothekenvermittler erlangen auch hierzulande eine zunehmende Bedeutung. Die relevanten Vermittler wie MoneyPark, Hypoguide oder HypoPlus fokussieren bislang aber vor allem auf die Vermittlung von Hypotheken für selbstgenutztes Wohneigentum. Den Hypothekarmarkt für die komplexere Finanzierung von Renditeliegenschaften in der Schweiz haben diese Marktteilnehmer nicht im Fokus, obwohl dieser rund 30 Prozent des gesamten Hypothekarvolumens ausmacht.Mehr Informationen “UBS als Hypothekenvermittler für Renditeliegenschaften: Bisherige Entwicklungen bei UBS Atrium”

0 Rückblick auf die IFZ Retail Banking Konferenz 2018

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich und Simon Amrein

Die bereits siebte Durchführung der Retail Banking Konferenz am IFZ in Zug fand am 15. November einmal mehr vor ausverkauftem Publikum statt. Den 140 Teilnehmenden wurden nebst der Vorstellung der IFZ Retail Banking-Studie 2018 spannende Referate und Diskussionen zur Zukunft des Retail Bankings geboten.Mehr Informationen “Rückblick auf die IFZ Retail Banking Konferenz 2018”

1 IFZ Retail Banking-Studie 2018: Bei Hypotheken entscheidet Beratungsqualität

Von Prof. Dr. Andreas DietrichProf. Dr. Christoph LengwilerProf. Dr. Marco PassardiSimon Amrein

In der siebten Studie zum Schweizer Retailbanken-Markt zeigt das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ der Hochschule Luzern auf: Beim Hypothekarentscheid sind die Beratungsqualität sowie die Zinshöhe die wichtigsten Kriterien.Mehr Informationen “IFZ Retail Banking-Studie 2018: Bei Hypotheken entscheidet Beratungsqualität”

0 Wie wichtig ist die Digitalisierung in der Kommunikation von Schweizer Banken?

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich, Prof. Dr. Thomas Ankenbrand, Denis Bieri, Patrick Hummel

Der Megatrend «Digitalisierung» ist allgegenwärtig und sollte entsprechend auch eine grosse strategische Bedeutung für die Banken haben. Doch wie relevant sind Themen wie Digitalisierung, FinTech und Innovation wirklich für Banken?Mehr Informationen “Wie wichtig ist die Digitalisierung in der Kommunikation von Schweizer Banken?”

1 2 3 9