Browsing: Andere Retail Banking Institute

0 Verwaltungsräte von Schweizer Retail Banken – insgesamt ausgewogene Zusammensetzung aber tiefer Frauenanteil

Von Prof. Dr. Christoph Lengwiler

Auch in diesem Jahr wurde in der IFZ Retail Banking Studie die Corporate Governance der Retail Banken in der Schweiz untersucht. Bei der Zusammensetzung der Verwaltungsräte ergibt sich bezüglich der Diversität nach Alter, Ausbildung und Erfahrung ein ausgewogenes Bild, allerdings fällt nach wie vor der geringe Frauenanteil in den Gremien auf.Mehr Informationen

0 Sie ist wieder da…!

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich, Prof. Dr. Christoph Lengwiler, Prof. Dr. Marco Passardi, Simon Amrein

…oder zumindest schon fast!
Wir freuen uns, am nächsten Donnerstag die neue, rund 180-seitige IFZ Retail Banking Studie 2015 zu veröffentlichen. Die «IFZ Retail Banking-Studie Schweiz» konzentriert sich dieses Jahr auf vier Schwerpunkte: Der erste Teil befasst sich mit der strategischen Ausrichtung von Schweizer Retail Banken.
Mehr Informationen

0 Bezahlen für die Bankberatung? Der Ansatz der Baloise Bank SoBa

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich und Christoph Duss

Bisherige Pricing-Modelle im Anlagegeschäft von Retail Banken bestanden zumeist hauptsächlich aus Depotgebühren, Courtagen sowie Retrozessionen. Die Beratung wurde grösstenteils über diese Gebühren quersubventioniert. Während der Kunde also entsprechend für die eher weniger „werthaltigen“ Dienstleistungen bezahlte, war er es sich gewohnt, dass die werthaltigere Beratung gratis dazukommt.Mehr Informationen

1 2 3 7