News und Trends aus dem Retail Banking Markt Schweiz

Innovationen im Schweizer Banking: Das Konferenzprogramm 2019

0

von Prof. Dr. Andreas Dietrich

Lohnt sich der Einsatz von Business Analytics im Banking? Welche Use Cases sind speziell erfolgsversprechend? Sind Kunden bereit, Hypotheken über einen Vermittler und per Smartphone abzuschliessen? Wie können Virtual und Augmented Reality im Banking eingesetzt werden? Wie entwickeln sich Hypothekarplattformen? Wie geht eine Privatbank mit dem Thema Digitalisierung um?

Diese und weitere Fragen werden wir an der Konferenz „Innovationen im Banking“ am Nachmittag des 18. Juni 2019 beantworten, welche bereits zum sechsten Mal stattfinden wird. Dabei erfahren Sie zahlreiche Neuigkeiten zu Projekten und Produkten der Schweizer Banken. Ein Kommen lohnt sich also! Die diesjährige Konferenz beschäftigt sich mit vier Themenfeldern:

  1. Analytics im Banking
  2. Hypothekarplattformen
  3. Virtual und Augmented Reality im Banking
  4. Digitalisierung im Private Banking

Die Konferenz findet am Dienstag, 18. Juni 2019 von 13:15-18:00 Uhr am IFZ in Zug statt (weitere Infos und Anmeldung). Der Programmablauf ist wie folgt:

13.15-13.30 Begrüssung, Einführung in die Thematik

  • Prof. Dr. Andreas Dietrich, Hochschule Luzern – Wirtschaft

13.30-14.30 Business Analytics wird zum Business Case – zwei Beispiele

13.30-13.50 Datengetriebenes Marketing bei der Credit Suisse

  • Andrea Bargetzi, Leiterin Digitales Marketing & Communications Credit Suisse

13.50-14.10 Implementierung Use Case Data Analytics bei der LUKB

  • Guido Hauser, Leiter Multikanalmanagement, Luzerner Kantonalbank

14.10-14.30 Podiumsdiskussion und Fragerunde

14.30-15.00 Pause

15.00-16.00 Plattformen für Hypotheken – Drei Beispiele

15.00-15.20 UBS Atrium – Innovative Hypothekenfinanzierungen für institutionelle Investoren

  • Markus Kuster, Operativer Leiter UBS Atrium, UBS Switzerland AG

15.20-15.30 Podiumsdiskussion und Fragerunde

15.30-15.50 Credit Exchange – das Ecosystem des Schweizer Kreditmarkts

  • Hanspeter Ackermann, CEO Credit Exchange AG

15.50-16.10 Valuu – die neue Hypoplattform am Markt

  • Thomas Jakob, Leiter Plattform, PostFinance

16.10-16.30 Podiumsdiskussion und Fragerunde

16.30-17.00 Pause

17.00-17.20 Innovation im Private Banking – JB Digital Advisory Suite 

  • Peter Stampfli, Head Digital Advisory Services, Julius Bär

17.20-17.30 Fragerunde

17.30-17.50 Anwendungsmöglichkeiten für Virtual und Augmented Reality im Banking

  • Stefan Jeker, Leiter RAI Lab Raiffeisen Schweiz

17.50-18.00 Fragerunde

18.00 Zusammenfassung und Ausblick

Anschliessend Apéro

 

Wir danken unserem Sponsor:

Comments are closed.