Projektmodule Archiv

2012

Modulbeschreibungen Projektmodule 2012

29. November 2012

Die Modulbeschreibungen 2012 können hier als PDF- Datei heruntergeladen werden.

Modulheft FS 2012mehr...

PM01_Platinen. Drehpotis. Patches.

29. November 2012

Wissen im Überblick: Arbeit von Elias Gamma (Video) & Valentin Beck (Kunst & Vermittlung)

„Wissen im Überblick“ ist eine Soundperformance.

Grob gesagt geht es dabei darum, wie sich Texte und … mehr...

PM02_Malerei: woher kommen die Bilder

29. November 2012

Arbeitssituation und Arbeit von Dimitra Charamanda (Illustration fiction)

Ich werde euch anhand meines Projektmoduls einige meiner neu gewonnen Erfahrungen bezüglich meiner Arbeitsweise näher bringen. Ich habe mich im Modul Malerei … mehr...

PM03_Fotografie: Shootings mit Stars und Grossmüttern…

29. November 2012

Bewaffnet!: Arbeit von Marc Paulsen (Design Management, International)

Die Schweiz gehört zu den Ländern mit der höchsten Schusswaffendichte. Schusswaffen gehören zum Schweizer Alltag. Soldaten rücken ein, tragen ihre Waffe auf … mehr...

PM04_Malerische & digitale Wirklichkeiten

29. November 2012

Konstrukte: Arbeit von Carina Johner (Kunst & Vermittlung)

In meiner Arbeit verfremde ich einzelne gefundene Elemente und füge sie neu zusammen. Dabei interessiert mich das Fragmentarische und wie sich das … mehr...

PM05_AniDok

29. November 2012

Amina: Arbeit von Joana Locher (Animation 2D)

Amina ist vor 12 Jahren aus Äthiopien geflüchtet. Nachdem sie ins Asylheim gekommen ist, zieht sie  nach Bern, dann Zürich. Immer ist sie … mehr...

PM06_Typografie – Bild – Bewegung

29. November 2012

Arbeit von Fabienne Schmidli (Graphic Design) und Silvia Meierhofer (Graphic Design)

Der Film zeigt eine banale Alltagssituation, der Einblick in einen normalen morgendlichen Ablauf einer Person. Durch die einfache Filmqualität … mehr...

PM07_Kunstwerk Buch

29. November 2012

AHACUATL ¬– Liebeserklärung an die Avocado: Arbeit von Meret Landolt (Illustration fiction)

INSPIRATION UND AUSGANSPUNKT

Inspiriert von Büchern, in denen die Sammlung zu einem Thema im Vordergrund steht, habe ich … mehr...

PM08_Die formlose Form

29. November 2012

Arbeit von Marcel Krummenacher (Objekt Design)

Beim Arbeiten mit den vorgegebenen Materialien, lenkte ich meine Aufmerksamkeit auf das Wachs. Die Schnelligkeit der Verarbeitung des Wachses, erhöhte für mich das Zufällige, … mehr...

PM09_Drucken, die Entdeckung der Langsamkeit

29. November 2012

Arbeit von Rebekka Bertschinger (Textildesign)

„Wieso drucke ich?“

Ich habe versucht während den ersten Drucktagen, mir eine persönliche Antwort auf diese Frage zu geben. Auch wenn es noch einige andere … mehr...

PM10_Trash, Kitsch, Camp oder Pop

29. November 2012

Porzellanrüstung: Arbeit von Simone Fröbel (Kunst & Vermittlung)

Meine Arbeit vom Projektmodul Trash, Kitsch, Camp oder Pop ist eine Weiterentwicklung einer vorangegangenen Arbeit, in der ich mir Objekte unabhängig von … mehr...

PM11_Ums Leben gern zeichnen

29. November 2012

Zeitgedanken, Gedenkzeit: Arbeit von Johanna Widmer (Textildesign)

Zeit hinterlässt Spuren

In der Sprache

als Wort

Das Wort erfunden vom Menschen

Die erfundene Zeit

Ist die gemessene Zeit dieselbe wie die … mehr...

PM12_Experimentelles Erzählen

29. November 2012

TOM: Arbeit von Mhill Krasniqi (Animation 3D), Eliane Bertschi (Video) und Vanja Hutter (Kunst & Vermittlung)

Ausgangslage für unser Projekt bildete ein Video-Interview über eine fiktive Person namens Tom. Die … mehr...

PM13_Adopting Abandoned Objects

29. November 2012

The TypePrinter: Arbeit von Ernest Anthony Deane (Design Management, International)

I set myself the challenge of creating an object that would actually have commercial potential. Something feasible that would not … mehr...

PM14_Sex & Erotik in Design und Kunst

29. November 2012

Körper bestrickt: Nicole Küttel (Textildesign) 

Umhüllend umgibt es den weiblichen Körper. Verdeckt und betont zugleich. Drapierte Falten umspielen leicht die Silhouette, verdichten sich, lösen sich wieder auf und werden transparent. … mehr...

PM15_Lansamverkehrsachse_Spielen am Modell

29. November 2012

Auf Achse: Alexandra Klaesi (Textildesign), Cora Meyer (Illustration fiction), Lena Scheiwiller (Illustration fiction), Martina Walther (Illustration fiction) 

Unser Heft richtet sich an die Anwohner und Anwohnerinnen der geplanten Langsamverkehrsachse Luzern … mehr...

PM16_Ausstellungsgestaltung

29. November 2012

Projektmodul Ausstellungsgestaltung

Das ausgeführte Ausstellungskonzept thematisiert das Innen und Aussen – Welten die aufeinander treffen: Das National Institute of Design (NID) eine Insel in der Stadt Ahmedabad, das NID als … mehr...

PM17_Kopftopf.Drehdinge.Augenaufschlag

29. November 2012

Wobbling Utopia: Lukas Gut (Video), Roman Hodel (Video), Steven Vit (Video), Cyril Ziffermayer (Video

Für das Projektmodul Kopftopf/Drehding/Augenaufschlag erhielten wir die Aufgabenstellung zum … mehr...

PM18_Verpackungsdesign

29. November 2012

Semelleenvers: Lionel Hofstetter (Design Management, International)

During our research phase, taking place at the beginning of this six-week project module, we were asked to go out in the city of … mehr...

PM19_VJing+

29. November 2012

Generation: Moritz Hossli (Kunst & Vermittlung), Line Stettler (Kunst & Vermittlung

Unser Schwerpunkt im Projektmodul lag in der Auseinandersetzung mit generativen Aspekten eines Visuals. Dabei beschäftigten wir uns … mehr...

PM20_Transmedia-Story_Bild Film, Text, Web

29. November 2012


blogosphärisches geschichten erzählen und mehr – von fantasie und realität: Susanne Baur (Kunst & Vermittlung)

der thematische grundrahmen war vorgegeben durch das thema einer ausstellung des historischen museums luzern im … mehr...

PM01_Platinen.Drehpotis.Patches

23. November 2011

Das Modul durchläuft vier Phasen:

A) In der einführenden Phase setzen wir uns mit der Aufnahmetechnik (Mikrofonie, digitale Aufnahmen) und den anschliessenden Bearbeitungs- techniken (Mischpult, Harddisk-Recording, Logic Pro) auseinander. Ausserdem … mehr...

PM02_Malerei: woher kommen die Bilder

23. November 2011

Eine zweiwöchige Einführungsphase dient der Projektfindung: Inputs der Dozierenden und eigene Recherchen bauen einen gemeinsamen Bildspeicher auf, mit dem experimentiert und aus dem für das eigene Malereiprojekt geschöpft werden kann.… mehr...

PM03_Fotografie: Shootings mit Stars und Grosmüttern…

23. November 2011

Die fotografische Darstellung des Menschen ist seit der Erfindung der Fotografie in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts omnipräsent: In der Werbung, in verschiedensten Kunstrichtungen, in Politik und Wissenschaften und … mehr...

PM04_Malerische & digitale Wirklichkeiten

23. November 2011

Dieses Modul verbindet malerisch-figurative Positionen mit dem digitalen Inkjet-Druckverfahren.

Malerei soll anhand von Zeichnung, Inkjet, Fotografie und Sprache erfahren und reflektiert werden. Die Realitätsebenen der verschiedenen analogen und digitalen Medien … mehr...

PM05_AniDok

23. November 2011

Das Modul dient zum Erwerb von Grundlagenwissen in der Erstellung von Konzepten zu dokumentarischen Themen und deren Umsetzung als Animatic / Video / Visual Essay. Themen werden vorgegeben bzw. nach … mehr...

PM06_Typografie – Bild – Bewegung

23. November 2011

Im ersten Teil werden die verschiedenen Anwendungsbereiche von bewegter Typografie wie z.B. der Filmvorspann, Videoclips, TV-Trailer, elektronische Plakate – in der Werbung, in der Kunst, im Web etc. vorgestellt. Es … mehr...

PM07_Kunstwerk Buch

23. November 2011

Kunstwerk Buch – Künstlerbuch – Artist Book – Buchobjekt – Unikat.

In einer CH-Sammlung werden uns Original-Künstlerbücher vorgelegt. Dozierenden-Inputs zu „ihren“ Büchern, Buch-Machern und Buchformen gewähren Einblick in unbekannte Buchwelten … mehr...

PM08_Die formlose Form

23. November 2011

„Die formlose Form“ – ist das nicht ein Widerspruch? Aber wenn alle Dinge – selbst Pfützen und Haufen – eine Form haben, wie soll man dann das Formlose denken? – … mehr...

PM09_Drucken, die Entdeckung der Langsamkeit

23. November 2011

Ein eigenes Thema wird durch die Erkundung und Erprobung von bildnerischen, konzeptuellen, methodischen und technischen Möglich- keiten des Druckens in den Werkstätten erschlossen.

Hierbei geht es um eine spielerisch experimentierende, … mehr...