0 Start der Vernehmlassung der Verordnungen zu FIDLEG und FINIG

Autor: Vivien Jain, Aquila Der Bundesrat hat am 24. Oktober 2018 die Vernehmlassung zu den Verordnungen zum FIDLEG und FINIG eröffnet. Das Vernehmlassungsverfahren dauert bis zum 6. Februar 2019. Der 1. Januar 2020 steht nach wie vor für die Inkraftsetzung der beiden Gesetze fest. Sämtliche, heute durch eine in der Schweiz anerkannte Selbstregulierungsorganisation (VSV, VQF,

0 Vermögensverwaltung – Digitalisierung bringt Umbruch

Autor: M. Meyer, Private Wealth Platform GmbH Viel ist über die Digitalisierung im Finanzbereich zu lesen. Mitunter wird sinniert, wer wem im Digitalisierungsprozess im Wege steht und, welchen Einfluss die ‚Blockchain’-Technik haben wird. Diese Fragestellungen sind im Grossen und Ganzen eher müssig, denn es sollte grundsätzlich klar sein, dass an der fortschreitenden Digitalisierung niemand mehr vorbei kommt.

0 Chancen und Risiken der Digitalisierung für die Finanzdienstleistungsbranche

Autor: Felix Brem Über die Chancen und Auswirkungen der Digitalisierung wird momentan in allen Bereichen des Lebens geschrieben. Sei dies im Gesundheitswesen, in der Industrie oder im Journalismus. Auch die Finanzbranche ist von diesem Trend betroffen: Fintech spriessen wie Pilze aus dem Boden und Roboadvisor-Anbieter versprechen effizientere und bessere Beratung. Doch was bedeutet das alles für

0 FIDLEG/FINIG – Anforderungen in den Verordnungen konkretisiert, Inkraftsetzung im Januar 2020

Autor: Stefan Baumann, Geissbühler Weber & Partner Die Regulierungsprojekte FIDLEG und FINIG stehen nach jahrelangem politischem Prozess auf der Zielgeraden. Mit den am 24. Oktober publizierten Verordnungen der Gesetze startet nun die Vernehmlassungsphase zu den Verordnungen, die bis zum 6. Februar 2019 dauert. Die beiden Gesetze sollen zusammen mit ihren Verordnungen auf den 1. Januar 2020

0 Contingent Convertible (CoCo) bond literature review: Making everything and nothing possible?

Author: Philippe Oster Contingent Convertible (CoCo) bonds are subject to a considerable theoretical and practical debate. Focusing on the banking industry, this paper offers a brief introduction to financial crisis review and a systematic analysis of 278 CoCo-related publications based on a content analysis approach. Thereby, various benefits but simultaneously unintended effects of the Basel

0 Retrozessionen und Strafrecht – erstes Bundesgerichtsurteil

Autoren: Bignia Vieli, Nicolas Bracher und Stephanie Lienhard Das Bundesgericht hat in einem neuen Grundsatzurteil die strafrechtliche Verurteilung eines Vermögensverwalters wegen ungetreuer Geschäftsbesorgung bestätigt, weil dieser Retrozessionen behielt, über deren Erhalt er seine Kunden nicht informiert hatte. Eine kurze Analyse des Urteils und der wichtigsten Konsequenzen für Vermögensverwalter finden Sie hier: Spotlight von wenger&vieli

0 Cloud Banking in der Schweizer Finanzindustrie

Autoren: Denis Bieri, Urs Rhyner  und Thomas Ankenbrand Die Geschichte des Cloud-Computings – der Self-Service-basierten Bereitstellung von IT-Services beziehungsweise IT-Leistungen übers Internet – reicht mehrere Jahrzehnte zurück. Bereits Mitte der 90er Jahre wurden erste Systeme entwickelt, welche heutzutage als Cloud bezeichnet werden. In den 2000er Jahren wurde die Cloud-Technologie auch der breiten Öffentlichkeit ein Begriff, beispielsweise

0 Fondsmarkt Schweiz: Nachhaltigkeitsfonds wachsen überdurchschnittlich, der Wettbewerb verschärft sich

Autoren: Manfred Stüttgen und Brian Mattmann Die «IFZ Sustainable Investments Studie 2018» analysiert den Schweizer Markt für nachhaltige Publikumsfonds. Die Studie zeigt,… die neuen ESG-Fonds im Fondsuniversum… Fondskategorien, die Neugeld besonders stark anziehen… Trends in der ESG-Produktlandschaft… die Aufsteiger und Absteiger unter den führenden ESG-Fondsanbietern… die ESG-Ratinganbieter und -methoden… die Integration von ESG-Kriterien bei Pensionskassen

0 Information Strategy in a changing landscape of investment management

Autoren: Nicolas Bürkler und Elena Steiner Since the 1980s, the financial sector has been characterized by credit expansion, changes in regulation, decoupling of the financial sector from the real economy, and decreasing interest rates leading to laxing of credit standards, inefficient allocation of capital, and inflated asset prices. Given the market conditions, it was rather

1 2 3 8