Browsing: hacking

0 Code, Club Mate und eine App in 40 Stunden

Informatik-Studierende der Hochschule Luzern nahmen am HackZurich teil. Ein Erfahrungsbericht voller schräger Ideen, Schlafmangel und der Erkenntnis, dass uns auch an einem Hackathon die analoge Welt einholt.

«The future is now», ein oft belächelter Satz, der die Atmosphäre am HackZurich jedoch treffend beschreibt. Hunderte Entwicklerinnen, Designer …

0 8 nützliche Tipps für die Informationssicherheit im KMU

Cyber-Attacken nehmen enorm zu und auch Schweizer KMU sind betroffen. Trotzdem rückt das Thema bei den Unternehmen nur langsam in den Fokus, wie eine Studie der Hochschule Luzern  – Informatik zeigt. Mit unseren 8 Tipps können Sie die Sicherheit effektiv und kostengünstig verbessern.

Tipp 1: Verantwortlichkeiten zuteilen

Bestimmen Sie einen IT-Verantwortlichen oder eine IT-Verantwortliche sowie …

0 Hacking ganz legal: Praxisnähe im Informatik-Studium

Informatik-Studierende sammeln praktische Erfahrungen beim Hacken und werden so fürs Thema «Informationssicherheit» sensibilisiert. Kai Waelti ist einer von ihnen.

«Die Informatik durchdringt alle Lebensbereiche und sämtliche Industrien. Sie ermöglicht mir, in der Welt einen positiven Unterschied zu machen. Deshalb habe ich mich für ein Informatik-Studium entschieden», erklärt Kai Waelti, Student an der Hochschule Luzern. Gleich im nächsten Satz fügt er …