Browsing: Allgemeines

Tipps, Tricks und nützliche Informationen für Informatikerinnen und Informatiker.

0 Was die Chefinnen von morgen heute denken

Was macht eigentlich eine Chefin? Um das herauszufinden, trafen zehn Schülerinnen auf Prof. Dr. Jana Koehler, Expertin für künstliche Intelligenz. Stargast war allerdings eine andere Dame. 

Statt im Unterricht zu sitzen, lernen die 11- bis 13-jährigen Mädchen am nationalen Zukunftstag eine Frau kennen, die in doppelter Weise ein Vorbild ist: Prof. Dr. Jana

0 Code, Club Mate und eine App in 40 Stunden

Informatik-Studierende der Hochschule Luzern nahmen am HackZurich teil. Ein Erfahrungsbericht voller schräger Ideen, Schlafmangel und der Erkenntnis, dass uns auch an einem Hackathon die analoge Welt einholt.

«The future is now», ein oft belächelter Satz, der die Atmosphäre am HackZurich jedoch treffend beschreibt. Hunderte Entwicklerinnen, Designer …

0 Information & Cyber Security: Jetzt gilt es ernst

Die Schweizer Cyber-Security-Szene traf sich an der Hochschule Luzern – Informatik. Wir haben Stimmen von Bundesrat Guy Parmelin und Teilnehmenden auf Video eingefangen und mit dem Leiter des neuen Studiengangs, Prof. Dr. Bernhard Hämmerli, gesprochen.

Anlass für die ausgebuchte Tagung war die Eröffnung des neuen Bachelor-Studiengangs Information & Cyber Security. Expertinnen …

0 Gesundheitswesen muss digital aufrüsten

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen steckt noch in den Kinderschuhen. Warum das so ist, was jetzt zu tun wäre und warum es für das elektronische Patientendossier keine Erfolgsgarantie gibt. 

«Wieso tun wir uns so schwer mit der Digitalisierung?», fragte Hans-Peter Christen am vergangenen Community im Gespräch: Digitalisierung im Gesundheitswesen. Als ehemaliger Präsident der Spitex Stadt Luzern …

0 21 Lifehacks für «Nerds im Anzug»

Eine Wirtschaftsinformatik-Abschlussklasse stellt sich vor und gibt Tipps und Tricks zum Semesterstart.

Wir sind keine Informatiker/innen wir sind keine Wirtschaftler/innen und wir sind nicht zu verwechseln mit den anderen «WI’s» der Hochschule Luzern, also auch Wirtschaftsingenieur/innen sind wir nicht.

Wir sind quasi Nerds im Anzug, die weder die Informatik noch die …

0 Tschüss Chef, hallo Heldenreise

Wie der Sprung ins kalte Wasser nach einem Informatik-Studium gelingt, weiss Absolvent Christian Schwotzer.

«Mit den Chefs hatte ich meistens Pech», erinnert sich Christian Schwotzer. Der 35-jährige Luzerner fühlte sich früher oft als «kleines Zahnrädli», gefangen in den Abläufen der Grossunternehmen. Heute gehört ihm ein Drittel der Agentur Digital Heroes.

Die Idee, …

0 Heute kocht der Kühlschrank

Was geschieht, wenn künstliche neuronale Netze unseren Kühlschrank durchforsten und Rezepte vorschlagen? Die Informatik-Absolventen Marc Bravin und Marvin Walker haben eine App entwickelt, die so das Kochen erleichtern soll.

Beim Blick in den Kühlschrank ist es manchmal echt anstrengend, sich auszudenken, was man kochen könnte. Die Idee der «Deep Neural Fridge Analyzer App»

0 Programmieren lernen? Ein Kinderspiel!

Raus aus dem Konsummodus, rein ins kreative Vergnügen: Im Scratch-Workshop der Hochschule Luzern – Informatik programmieren Kinder ihre eigenen Computerspiele. 

Konzentriert und nervös sitzen die vierzehn Kinder in einem Computerraum der Hochschule Luzern – Informatik. Seit knapp 60 Minuten programmieren die 11- bis 13-jährigen ihr eigenes Spiel mit Scratch. Gleich ist die …

0 Vom Studium ins Studio

Was bringt die Blockchain? Wie geht E-Voting ? Und wer interessiert sich überhaupt für unsere Daten? Die Informatik-Studenten Emanuel Buholzer und Claudio Pilotti beantworteten diese und andere Fragen in zehn Radiosendungen.

«Bei der ersten Sendung war ich noch sehr angespannt und alles war ungewohnt», erinnert sich Claudio Pilotti. Zehn Beiträge haben er und sein …

1 2 3