zum Umgang mit Informationen

Browsing: Literatur und Materialien organisieren

Übersicht über die Methoden, Ergebnisse aus einer Literatursuche und von Materialien aus dem Studium zeitsparend zu organisieren.

0 Diigo – Social Bookmarking und mehr

Diigo („Digest of Internet Information, Groups and Other stuff“) ist ein Social-Bookmarkingdienst. Diigo erlaubt, Webseiten zu speichern, mit Notizen zu versehen und mit anderen zu teilen. Diigo ist betriebssystemunabhängig. Vorteil gegenüber Delicious: es können auch Gruppen gebildet werden.

Beispiel einer Diigo-Samlung  der Hochschule Luzern

https://groups.diigo.com/group/social-media-in-der-lehre

 …

0 Delicious: Links sammeln, organisieren und teilen

Delicious ist ein Social-Bookmarking-Dienst:

  • Bookmarks sind Internet-Lesezeichen, die  nicht nur an einen einzelnen Arbeitsplatz gebunden sind. Wo immer Sie Internetzugang haben, können Sie auf Ihre Bookmarks zugreifen: zuhause, am Arbeitsplatz, in der Bibliothek, unterwegs.
  • Sie können Ihre Bookmarks mit anderen teilen. Auf einfache Weise können Sie zum Beispiel thematische Linksammlungen zum Unterrichtsthema zusammenstellen, um Sie mit den Studierenden zu teilen.
0 Zusammenarbeit im Web

Web 2.0-Anwendungen ermöglichen Gruppen- und Teamarbeit online und zeitgleich. Egal, ob es sich um eine schriftliche Arbeit für die Hochschule oder einen Bericht im Unternehmen handelt – kaum ein Aspekt der Gruppenarbeit wird nicht unterstützt. Auf  Heise Online, dem wichtigsten deutschsprachigen Nachrichtenticker zum Thema Informations- und Telekommunikationstechnik, steht seit Herbst 2012 ein Themenspecial zu Teamarbeit 2.0.…

0 Internetseiten speichern

Sie möchten ihre wichtigsten Internetseiten speichern, organisieren und vielleicht auch mit anderen teilen? Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Webseiten zu organisieren:

1. Favoritenlisten: herkömmliche Lesezeichen setzen im Webbrowser

2. Social-Bookmarking: Verwaltung der Lesezeichen über eine Internet-Plattform, um von jedem Arbeitsplatz aus darauf zugreifen und die Links mit anderen teilen zu können

3. Zotero: Verwaltung der Internetseiten über ein ausgereiftes Literaturverwaltungsprogramm

Mehr dazu:…

0 Clouddienste

Dropbox, I-Cloud, Google Docs und wie sie alle heissen. Es gibt immer mehr Programme und Dienste, die die Wissensorganisation unterstützen. Aber was davon ist für den Hochschulkontext empfehlenswert?…