zum Umgang mit Informationen

Youtube – gezielt Filme finden

0
Share.

YouTube bietet die grösste offen zugängliche Sammlung von Filmen. Youtube ist  dadurch auch eine wichtige Plattform, um an Filmmaterial für Unterricht und Studium zu gelangen, v.a. wenn die Aktualität im Vordergrund steht.

Auf Youtube finden Sie z.B. Vorlesungen von Professoren und Professorinnen, aber auch  von Schüler/innen und Lehrer/innen, die ihr Wissen an ihre Kolleg/innen und Schüler/innen weitergeben.  Die Qualität varriert beträchtlich. Daneben haben sich Youtube-Kanäle auf die Verbreitung von Erklärvideos spezialisiert, wie z.b. Explainity. Diese professionellen Videos erklären in wenigen Minuten komplexe Themen wie die Flüchtlingskrise oder den Emissionshandel.

Weiter finden Sie über Youtube Spielfilme, Fernsehsendungen, Musikvideos, selbstproduzierte Videos, Dokfilme, Tutorials, Fallstudien, Experten-Vorträge (z.B. Ted Talks), Interviews mit Fachleuten, Vorlesungen, Erklärvideos, Rollenspiele, Konferenzbeiträge, Laborversuche und medizinische Behandlungen etc.

Thematische Suche auf Youtube

Es ist schwierig, auf Youtube thematisch zu suchen. Nachteilig ist die die fehlende verbale Erschliessung des Filminhalts. Auch Angaben zu Zielpublikum und zusätzliche Unterrichtsmaterialien fehlen, wie sie auf einschlägigen Plattformen für (freie) Unterrichtsmaterialen üblich sind. Vgl. dazu den Beitrag zu Filmen für den Unterricht in diesem Blog.

Folgende Tipps können bei der thematischen Suche nach Filmen für den Unterricht hilfreich sein:

  1.   Ergänzen Sie Ihre thematischen Suchbegriffe mit weiteren Suchbegriffen wie z.B. Bildung, Hochschule, Universität, Schule, Lehre etc.
  2.  Suchen Sie zuerst nach Kanälen/Channels von vertrauenswürdigen, Ihnen bekannten Anbietern. Z.B. explainity, srf, zdf, Fachhochschule Münster etc.  Suchen Sie innerhalb des Channels/Kanals nach passendem Videomaterial. Beachten Sie auch die Playlist des Kanals, welche Ihnen weitere gute Kanäle eröffnen können. Playlists entsprechen der Favoriten/bzw. Lesezeichensammlung im Browser.

06-01-2016 15-04-45

 

3. Suchen Sie über YouTube for Schools einem separaten Bereich von YouTube, speziell für Schulen. Hier müssen Sie sich zwingend anmelden. Auf YouTube for Schools finden sich eine Reihe von ausgesuchten Kanälen zu verschiedenen Unterrichtsthemen, vorwiegend in englischer Sprache allerdings.

4. Weichen Sie auf die Google-Videosuche aus. Über das Formular Erweiterte Suche haben Sie verfeinerte Suchmöglichkeiten. Mehr dazu in einem weiteren Artikel auf diesem Blog.

Anmeldung auf Youtube
Solange man auf youtube nur Filme schauen möchte, braucht es kein Konto. Will man aber Filme erst später anschauen, sie in einer Playlist sammeln oder selber Filme hochladen, muss man sich anmelden. Youtube gehört seit einigen Jahren Google, man kann sich deshalb auch via Google-Konto bei Youtube registrieren. Das geht zwar schneller, wir raten aber aus Datenschutzgründen von solchen Kontoverbindungen ab.

Weiterführende Informationen zu Youtube in der Lehre

Lernen mit Youtube – Dossier auf srf MySchool
Das Dossier «YouTube im Unterricht» von Beat Küng von der PH Luzern erläutert die Möglichkeiten der Videoplattform und liefert Tipps, wie diese für den Unterricht genutzt werden können. Zudem hilft das Dossier Lehrpersonen, Kompetenzen zur Reflexion, zum Bewerten, Einordnen und Verifizieren von Videobeiträgen aufzubauen.

Share.

Leave A Reply