zum Umgang mit Informationen

Google Tools für gemeinsames Lernen und Arbeiten

0
Share.

Google bietet vielfältige Online Dienste für das gemeinsame Lernen und Arbeiten. Mit den Google Tools lassen sich Dokumente gemeinsam erstellen und austauschen, Ideen sammeln und ordnen oder Webmeetings durchführen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Google & Co der Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern und der Hochschule Luzern  vermittelte Cinzia Gabellini vom Zentrum Lernen und Lehren der HSLU am 12. Novembre 2014  einen Überblick zu den verschiedenen Google Tools und deren Einsatzmöglichkeiten.

Themen der interaktiven Veranstaltung waren:

  • Konto und Profil
  • GoogleDrive: Dokumente erstellen und teilen
  • Google+ Communities: Kommunikation in Gruppen
  • Google Hangout: Online-Treffen

Die TeilnehmerInnen waren eingeladen, an den unfertigen Folien mitzubasteln: https://docs.google.com/presentation/d/1buaOH4jGEwAQVyF9azCEvXE9OHOq5PUzOhIGBP7I6wo/edit?usp=sharing

Speziell zum Thema Google+ : ein hervorragender Artikel auf der Webseite der Bundeszentrale für politische Bildung: http://pb21.de/2014/07/gruppen-bildung-iii-google-communities/

 

Share.

Leave A Reply