zum Umgang mit Informationen

Suchmaschinen und Datenschutz

0

Suchmaschinen wie Google ermöglichen die Suche in Milliarden von Internetseiten.  Um die Auffindbarkeit von Informationen im Internet ständig zu verbessern, erheben Suchmaschinen allerdings gezielt Informationen über das Suchverhalten und die Qualität der Suchtreffer und werten diese statistisch aus.

Suchmaschinenbetreiber greifen durch die Bearbeitung von personenbezogenen Daten auch in die Privatsphäre von Internetnutzenden ein, und zwar sowohl bei der Auswertung der Suchanfragen als auch bei der Bereitstellung von Suchergebnissen.

Auf den Seiten des EDÖB gibt es zu dieser Problematik Hintergrundinformationen und Tipps für den Umgang:

 http://www.edoeb.admin.ch/datenschutz/00683/00690/00862/index.html

Share.

Leave A Reply