zum Umgang mit Informationen

Empfehlenswert: Zotero

0
Share.

Zotero ist ein webbasiertes Literaturverwaltungsprogramm, das betriebssystem-unabhängig genutzt werden kann und deshalb eine gute Alternative zum von uns empfohlenen  Citavi darstellt.Verschiedene Versionen von Zotero können kostenlos unter http://www.zotero.org heruntergeladen werden. Seine Stärke liegt  in der einfachen Integration  von Webinhalten: ganze Webseiten, Datenbankeinträge, Fundstellen aus Bibliothekskatalogen, E-Books und E-Journals. Die bibliografischen Angaben können direkt aus dem Browser importiert werden. Zotero kann auch PDFs speichern und es können eigene Notizen zu den gesammelten Quellen erfasst werden. Bei Bedarf können die HSLU-Bibliotheken für Schulungen und Support im Rahmen ihrer Möglichkeiten angegangen werden.

siehe auch Zotero im Selbststudium in diesem Werkzeugkasten: https://blog.hslu.ch/ikwerkzeugkasten/2013/06/21/zotero-im-selbststudium/

Zotero wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Google & Co“ vorgestellt. Sie können dort ohne Anmeldung teilnehmen.

 

Share.

Leave A Reply