Browsing: Private Equity

0 Prof. Dr. Sita Mazumder, Philippe Oster: Studienpräsentation – Regulierungsfolgen bei Vermögensverwaltern

      von Prof. Dr. Sita Mazumder, Dozentin und Projektleiterin und Philippe Oster, Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Schweizer Vermögensverwalter sind sich einig: die neue Finanzmarktarchitektur aus FIDLEG und FINIG bringen einen hohen Umsetzungsaufwand, aber nur einen geringen Nutzen. Das zeigt eine Umfrage aus dem 1. Quartal 2016 des Instituts für Finanzdienstleistungen Zug

0 Venture Capital – Schweizer Markt ist nicht gross genug

von Prof. Dr. Maurice Pedergnana Dozent und Studienleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Viele Pensionskassen richten ihren Blick vermehrt auf Anlagemöglichkeiten, mit de­nen an der realen volkswirtschaftlichen Leistungssteigerung wie auch an der un­ternehmerischen Produktivitätssteigerung partizipiert werden kann. Dazu eignet sich das Segment der kotierten Aktien (Public Equity) wie auch das Segment der nichtkotierten Gesellschaften (Private Equity).

0 Buchvernissage Private Equity Real Estate

Zahlreiche Schweizer wie auch internationale Private-Equity-Anbieter haben das Potenzial im Bereich Private Equity Real Estate (PERE) erkannt und ak-quirierten einzelne Teams oder spezialisierte Unternehmen in diesem Bereich. Jüngste Ankündigungen von Schweizer Investoren geben den Anbietern recht und die Tendenz steigender Allokation von institutionellen Investoren zu dieser jungen Assetklasse PERE wird anhalten. Interesse geweckt? SECA Trend

0 Das IFZ im WEF-Report

Das wird es wohl so rasch nicht mehr geben. Im jüngsten WEF-Report auf Seite 373 ist auch das IFZ erwähnt. Als Dank für die Bemühungen, die Christoph Banik und Maurice Pedergnana gemacht haben, um zu diesem einzigartigen Projekt beizutragen.   Mitverfasst und mitverantwortet ist der Report von Professor Martin Haemmig, der unter der Leitung von George

0 Roundtable Private Equity

Bevor man Private Equity definiert, sollte man mit einer anderen Definition beginnen, nämlich mit der Frage: Was sind klassische Anlageklassen? Aktien und Anleihen? Damit schliesst man aber die historisch viel älteren und wichtigeren Anlageklassen Immobilien/Real Estate und Private Equity aus. Diese hat es seit Jahrtausenden gegeben, so, wie es seit Jahrtausenden private Unternehmer gibt. In

1 2