News aus dem Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Browsing: Customer Focus / CRM

Alles rund ums Thema Sales Management, CRM, Relationship Management, Service und Marketing

0 Banking mit Freunden

Die Fidor Bank hat ihr gesamtes Geschäftsmodell auf die Vermarktung einer eigenen Finanzcommunity abgestellt. Über Twitter, Facebook und YouTube informiert sie regelmässig über Bank und Märkte und will so Kundschaft auf die eigene Website ziehen. Schlüssel dazu ist intelligent verarbeiteter und zum Teil sogar selbst produzierter Content. Inhalte, die Bankenkenner wie auch Branchenfremde interessieren können.

1 Social Media – die neue Macht des Kunden?

Prof. Dr. Nils Hafner hält die Key Note Speech an der diesjährigen Call Center World in Berlin über Social Media als neue Macht des Kunden. Interesse geweckt? Detailierte Informationen zur Call Center World in Berlin finden Sie hier Das könnte Sie ebenfalls interessieren: Das IFZ bietet kommenden September das Seminar Bank und Social Media an.

1 Geringe Kosten – hohe Wirkung

Interesse geweckt? Prof. Dr. Nils Hafner im aktuellen K-Tipp über suboptimale Kommunikation mit Kunden. Den Artikel finden Sie hier Das könnte Sie ebenfalls interessieren: Das IFZ bietet kommenden September das Seminar Bank und Social Media an. Reservieren Sie sich den 5. und 6. September 2011 für dieses spannende Seminar. Die Referenten Dr. Ulrich Egle und

0 Erhöhen Sie Ihren Social Media-ROI!

An Social Media kommt heute kein Unternehmen mehr vorbei. Allerdings zeigen Studien, dass die wenigsten Unternehmen über eine Social Media-Strategie verfügen und den ROI von Social Media-Investitionen bestimmen. Es besteht erheblicher Informationsbedarf über die Kosten und den Nutzen. Ein Social Media-Controlling unterstützt durch adäquate Metriken die Planung, Steuerung und Kontrolle von Social Media Investitionen. Interesse

1 Prof. Dr. Nils Hafner veröffentlicht seine CRM Trends für 2011

Prof. Dr. Nils Hafner hat wie in den vergangenen Jahren seine Top 5 CRM Trends veröffentlicht. Diese sind auch für Finanzdienstleistungsunternehmen hochgradig relevant. Dabei handelt es sich um folgende Hypothesen: Der Fokus auf die Entscheidungskette des Kunden wird immer wichtiger: Welche Entscheidungen fällt der Kunde beim Erkennen seines eigenen Bedürfnisses, bei der Evaluation von Anbietern,

1 2 3 4 5 7