Browsing: Corporate Finance

0 Going Private vs. Staying Public

von Prof. Dr. Philipp Lütolf Dozent und Studienleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Das Umfeld für börsenkotierte Unternehmen verändert sich laufend. Die Ansprüche von Investoren, Börse und Gesetzgeber steigen zunehmend. Im Jahr 2003 initiierten innert kurzer Zeit einige Gesellschaften ein Going Private, was uns zur Publikation einer Studie „Going Private vs. Staying Public“ in

0 Kapitalstrukturentscheide von KMU – Empirische Evidenz für die Schweiz

von Prof. Dr. Gabrielle Wanzenried Dozentin und Forschungsleiterin am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Im Rahmen des KTI-Projektes «Kapitalstrukturentscheide von KMU», wurden in Zusammenarbeit mit den Wirtschaftspartnern BDO AG und Raiffeisen Schweiz die Finanzierungs- und Investitionsentscheide von Schweizer KMU auf der Basis einer empirischen Erhebung untersucht. Der nachfolgende Auszug aus dem Jubliäumsbuch – 15 Jahre IFZ geht auf

0 Was Basel III für die UBS geheissen hätte

von Armin Jans und Prof. Dr. Marco Passardi, Dozent und Projektleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Die Rettung der Grossbank UBS im Jahr 2008 war ein Novum in der Schweizer Wirtschaftsgeschichte. Die Hintergründe die dazu führten waren manigfaltig: In den Jahren 2007–2009 wurden Verluste von kumuliert rund CHF 27,5 Mrd. ausgewiesen. Massgeblich verantwortlich dafür

0 Finanzierung mittelgrosser Gemeinden

von Prof. Dr. Christoph Lengwiler Institutsleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Der nachfolgende Auszug aus dem Jubliäumsbuch – 15 Jahre IFZ  vergleicht die Resultate von Erhebungen der Hochschule Luzern über die Finanzierung von mittelgrossen Gemeinden in der Schweiz. Dabei werden die die wesentlichen Erkenntnisse zu Finanzierungpartnern, Kreditarten, Laufzeiten und Fälligkeiten sowie zu Durchschnittsverzinsung und Zinsmargen aufgezeigt.

0 Währungen als Werttreiber im Unternehmen

von Thomas Birrer Projektleiter am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Der nachfolgende Auszug aus dem Jubliäumsbuch – 15 Jahre IFZ  geht erstens auf die aktuelle Situation des starken Schweizer Frankens ein, welcher insbesondere für exportorientierte Unternehmen veritable Probleme verursachen kann. Zweitens werden die mit schwankenden Wechselkursen verbundenen Risiken betrachtet. Drittens folgt die Darstellung des IFZ-Forschungsprojektes

1 2 3 4 5 12